Freizeit: Spielzeitpause des Theater Trier

Das Theater Trier geht in die Sommerpause. Mit den Festivalaufführungen des Musicals EVITA am Samstag, 14.7. in Losheim und der parallelen Aufführung der Shakespeare-Komödie EIN SOMMERNACHTSTRAUM bei den Klassik-Festspielen auf der Burg Monschau sowie der dortigen Wiederholung von EVITA am Sonntag, 15.7. endet die Spielzeit 2011/2012 des Theaters Trier.

Die Theaterkasse ist noch bis zum 16.7. besetzt. Während der Spielzeitpause, in der auch die Theaterkasse schließt, besteht die Möglichkeit, Eintrittskarten für die „OPEN-AIR“ Premiere von EIN SOMMERNACHTSTRAUM (ab 23.8.2012 im ehemaligen Postinnenhof am Kornmarkt ) und für die erste Aufführungsserie des Musicals EVITA (Trier-Premiere am 31.8.2012) online zu kaufen. Die Theaterkasse öffnet wieder am 20. August. Weitere Infos auf den Seiten des Theater Trier

 

 

 

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln