Gewinnspiel beendet: Verlosung von Karten für das nächste Eintracht-Heimspiel

Das Gewinnspiel ist nun beendet und die Gewinner stehen fest. Diese werden im Laufe des Nachmittags von uns per Mail benachrichtigt werden. Wir danken für die zahlreiche Teilnahme!

Es ist wieder soweit: Wir beginnen unsere Verlosung von Eintrittskarten für das Heimspiel der Trierer Eintracht (gegen SV Elversberg) am 28. September, 19.00 Uhr, im Moselstadion.

Zu gewinnen gibt es VIP-Karten sowie Steh- und Sitzplatz-Karten

Wir verlosen auch diesmal wieder Karten der unterschiedlichsten Kategorien. Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall – vielleicht bist Du ja sogar der glückliche VIP-Karten-Gewinner…

Mitmachen ist ganz einfach

Gehe auf unsere 5vier-Facebookseite und klicke in der oberen Leiste auf Gewinnspiel. Dann beantworte unsere Frage, gib deinen vollen Namen ein, abschicken und schon nimmst Du am Gewinnspiel teil. Wichtig hierbei ist, dass Du bereits Fan unserer 5vier-Facebook-Seite bist.

Unter den richtigen Antworten losen wir die Gewinner aus und benachrichtigen diese per E-Mail. Teilnahme erst ab 18 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel läuft bis zum 28. September 2012 (10 Uhr), die Gewinner werden anschließend per E-Mail benachrichtigt.

Hier geht es zu unserem facebook-Gewinnspiel

Stichworte:

Kommentare (2)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. das war gar nichts , kein kampfgeist keine laufbereitschaft und sw. hier merkt mann schon von außen, das der trainer die mannschaft nicht mehr erreicht, wie sollendann die anweisungen umgesetzt werden? hier muß der vorstand , den schnellschuß 2 jahresvertrag schnellstens korigieren , denn wie mann sieht , war dies ein schnellschuß ohne die folgen zu erkennen, aber von außen , wurde ja schon oft darauf hingewiesen , aber wie immer ihr habt ja keine ahnung, das gleiche proplem was sich jetzt auftut, hatten wir schon einmal, denn hätte mann damals paullinz frühzeitig entlassen, wären wir heute noch in der zweiten liga , fazit von mir und zahlreichen vipkartenbesitzer , der trainer muß weg, sonst fährt der zug voll gegen die wand , und dann gibt es über jahre hinweg keinen bezahlten fußball mehr, soweit, darf es nicht kommen in der hoffnung, auf einen dreier in kassel

  2. Burg sagt:

    Guten TAg,
    die Antwort für das Gewinnspiel bei Facebook kann nicht versandt werden, weil das Formular mit den Teilnahmebedingungen endet. Das Sendeemblem fehlt! Leider

    Lösung war Anmerkung der Redaktion: Kommentar gekürzt

    Viele Grüsse
    Normann Burg

    Anmerkung der Redaktion: Hallo Herr Burg, Danke für den Hinweis. Versuchen Sie jetzt noch einmal an unserem Gewinnspiel teilzunehmen. Wir haben einige Formatierungen geändert.

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln