Goldmann Dolphins Trier: Chad Jassman bei Copa America

Während die Spieler der Goldmann Dolphins Trier aktuell ihre verdiente Sommerpause zur Regeneration nutzen, fiebert Dolphins-Kapitän Chad Jassman gerade seinem sportlichen Höhepunkt des Sommers entgegen.

Nach einer harten Vorbereitungszeit des Paralympics-Siegers 2012 von London, sowohl in Canada als auch in zahlreichen Spielen in Europa, hat sich der Dolphins-Spieler Chad Jassman für das Team Canada bei der „Copa America de Baloncesto en Silla de Ruedas“ im kolumbianischen Bogotá qualifiziert, um hier die Qualifikation für die Weltmeisterschaften 2014 in Incheon/Südkorea für den Goldmedaillengewinner von London zu sichern.

Vom 4. bis 11. August kommt es in der Hauptstadt Kolumbiens zum Kampf um den Titel der IWBF Americas Zone, bei der sich die besten vier Teams für die Welttitelkämpfe im kommenden Jahr im südkoreanischen Incheon qualifizieren. Dieses Ticket hat die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Herren, mit unserem Dolphins-Spieler Dirk Passiwan, durch Platz sechs bei der Eurobasketball in Frankfurt bereits in der Tasche (5vier berichtete).

In Gruppe A stehen sich dabei die USA, Argentinien, Nicaragua, Puerto Rico und Gastgeber Kolumbien gegenüber, während das Team Canada in der Gruppe B auf Brasilien, El Salvador, Mexiko und Venezuela trifft.

Mehr zur Copa America und zum Team Canada unter
www.copaamericabsr2013.com und www.wheelchairbasketball.ca.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln