Große Jahresausstellung in der TUFA

Experimente, Überraschungen und natürlich Kunst

Auch in diesem Jahr findet die Ausstellung der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V. in der TUFA statt. Vom 21. Oktober bis 20. November können Besucher eine aktuelle, regionale künstlerische Leistungsschau bewundern. Vertreten sind nur Künstlerinnen und Künstler der Gesellschaft. Da es sich um eine juryfreie Ausstellung handelt, sind Experimente und Überraschungen zu erwarten.

Die Eröffnung zur Ausstellung findet am Freitag, den 21. Oktober um 19.30 Uhr, in der TUFA TRIER, Wechselstraße 4-6, 54290 Trier, statt.

 

Die Öffnungszeiten der Ausstellung:

Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 17 Uhr,

Donnerstags von 17 bis 20 Uhr,

Samtags, Sonntags und Feiertage von  11 bis 17 Uhr.

 

Noch mehr Kunst im Überblick:

21. Oktober bis 20. November: Jahresausstellung der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V., Eröffnung: 21. Oktober, 19:30 Uhr,

28. Oktober bis 20. November: OPUS Fotopreis, Eröffnung: 28. Oktober, 19:30 Uhr,

Ebenfalls 28. Oktober bis 20.November: OPUS Fotopreis, Eröffnung: 28. Oktober, 19:30 Uhr,

Sonntag, 13. November, 16 Uhr: Kunstsalon mit Rainer Breuer 2.OG, Crossover G.B. Kunst,

9. Oktober bis 9. November: Kunstverein Die Treidler Frankenthal e.V. zu Gast, Katharina Worring, Martina Diederich und Irmgard Weber, Konzept: Malerei. Eröffnung: 9. Oktober, 16 Uhr.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln