Halbfinale Gladiators – Tickets sichern

Halbfinal-Tickets – Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber

Wie wir heute berichteten, gehen die Gladiators nach ihrem Triple Sieg ins Halbfinale (Hier der Artikel). Seien auch Sie dabei und sichern Sie sich Ihre Tickets, wenn die Gladiatoren wieder in die Schlacht ziehen.

Trier. Die Gladiators Trier haben am Dienstag durch den 80:65-Auswärtserfolg bei den VfL Kirchheim Knights sensationell das Playoff-Halbfinale erreicht. Am Samstag, 23. April treffen die Moselstädter um 20:00 Uhr im ersten Heimspiel auf Science City Jena.

Durch den Sieg im dritten Aufeinandertreffen innerhalb von fünf Tagen haben die Gladiators die Playoff-Viertelfinal-Serie mit 3:0 für sich entschieden und sind ins Halbfinale gegen Science City Jena eingezogen. Der Hauptrundenerste setzte sich ebenfalls mit drei Siegen gegen die NINERS Chemnitz durch.

Nach dem ersten Auswärtsspiel am Donnerstag, den 21. April in Jena treten die Moselstädter am Samstag, den 23. April um 20:00 Uhr vor heimischer Kulisse an.

Alle Dauerkartenkunden erhalten für dieses Spiel ein Vorkaufsrecht auf ihre Tickets. Bis Freitag, den 15. April um 18:00 Uhr können diese durch Vorlage der Jahreskarte ausschließlich in der Geschäftsstelle der Gladiators Trier am Fort-Worth-Platz 1 in 54292 Trier abgeholt werden.

Ab Samstag, den 16. April gehen die restlichen Tickets in den freien Verkauf und sind in der Geschäftsstelle der Gladiators, auf www.gladiators-trier.de oder bei Ticket Regional und dessen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Die Termine der Playoff-Halbfinal-Spiele:

Do,  21. April           – Auswärtsspiel

Sa,   23. April         – Heimspiel, 20:00 Uhr

Mo, 25. April          – Auswärtsspiel

Do,  28. April          – Heimspiel, 20:00 Uhr

Sa,  30. April          – Auswärtsspiel

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln