Hat der schwarze oder der blaue BMW Recht?

Beide Fahrer geben an, bei "Grün" losgefahren zu sein.

Die Polizeiinspektion Trier sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall an dem zwei markengleiche Fahrzeuge angeben, dass die gleiche Anzeige an ihrer Ampel sie losfahren ließ.

Trier. Am gestrigen Donnerstag um etwa 23 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Bitburger Straße / Bonner Straße ein Verkehrsunfall zwischen einem schwarzen und einem blauen BMW.

Hierbei kam es zu einem erheblichen Sachschaden. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 7500 €.
Die Unfallursache ist zunächst noch unklar.

Die beiden Unfallbeteiligten geben an, an der Lichtzeichenanlage bei „Grün“ losgefahren zu sein.

Zeugenhinweise werden erbeten von der Polizeiinspektion Trier unter der Nummer 0651/9779-3200.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln