Hoheitlicher Einzug im Mercure Hotel

Prinzessin Tanja I vom Eiscafé Calchera residiert an der Porta

Prinzessin Tanja I vom Eiscafé Calchera lud am vergangenen Freitag zu ihrer Einzugsparty in das Mercure Hotel Trier. 5vier war dabei.

Trier. Karnevalistischen Frohsinn und Heiterkeit in der Stadt verbreiten – das ist eine der zentralen Aufgaben vom Prinzessin Tanja I In den kommenden Wochen wird sie dafür einen vollgepackten Terminplan absolvieren und neben den Sitzungen der Trierer Karnevalsvereine auch Altersheime und Kindergärten besuchen.

In diesem Jahr trägt wieder das Mercure Hotel Trier dafür Sorge, dass sich Prinzessin Tanja I nach ihren Terminen standesgemäß erholen kann. Am vergangenen Freitag wurde das Hotel deshalb offiziell zur Residenz der Prinzessin umfunktioniert. Tanja I lud zur Feier ihres Einzugs Gäste der Karnevalsvereine der ATK und Vertreter der vielen Sponsoren in das Mercure Hotel ein. Die Feier, die ursprünglich in der Bar des Hotels stattfinden sollte, musste aufgrund des großen Zuspruchs der Gäste in das Restaurant verlegt werden.

5vier war mit der Kamera dabei und bekam sogar eine Audienz bei der Prinzessin.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln