„ICH MACHE MIT!“ – Arena Trier am 10.10.

Meike Garden, vom Euro Vision nach Trier

1988 ist das Ende der Neuen deutschen Welle, doch wo geht es weiter? Wo liegt die Populärmusik jetzt? Bei den Sternstunden Trier, gibt es eine Person die diese Frage wohl bestens beantworten kann. Schließlich war Meike Garden schon beim hiesigen Euro Vision Song Contest dabei. Der Wettbewerb, der Deutschland und Europa musikalisch zusammenführt. Das Millionen gemeinsam vor dem Fernseher sitzen, als wären sie im Bann der musikalischen und teils auch abstrusen Welt der Musik gefangen. Das ist Meike Garden.

Trier. Das ganze geschah vor Stefan Raab. Vor Lena Meyer Landrut. Bei den Sternstunden Trier haben wir in unserer Heimatstadt ein Talent dabei, das durchaus Erfahrung im Bereich des Unglaublichen, des visuell unausweichlichen mit sich bringt. Wir heißen herzlich die Sängerin Meike Garden in unserer Heimatstadt willkommen.

Banner_62x35mm

Die bekannte Sängerin und Komponistin Meike Garden beginnt ihre Karriere 1988 im Doppelpack mit ihrer Mutter, als sie Deutschland beim Eurovision Song Contest in Dublin vertritt. Zahlreiche TV-Auftritte und mehrere CD-Veröffentlichungen folgen.

Ihr Diplom erhält sie im Fach Musical Show (Gesang, Schauspiel und Tanz) an der Universität der Künste Berlin. Im Anschluss an ihr Studium ist sie als Musicaldarstellerin in Deutschland und Österreich erfolgreich und sie ist zweifache Preisträgerin Deutscher Rock Pop Preis.

Dass sie vor allem als Solistin ihr Publikum begeistern kann, zeigen ihre erfolgreichen Auftritte mit ihren Soloprogrammen (Gesang und Piano) – z.B. „On the way“ oder die aktuelle Konzertreihe „Meikes Jahreszeiten“ mit eigenen und internationalen Chansons und Balladen. Ihre aktuelle Single „Perlentage“ ist seit April veröffentlicht und im Radio zu hören.

Das ist das Leben der Meike Garden. Lasst uns gemeinsam feiern, dass wir eine Ausnahme Künstlerin wie sie bei den Sternstunden Trier dabei haben. Darauf, das ihre Stimme nicht nur im Großen, wie Europa, sondern auch in unserer Stadt in der Arena Trier Anklang findet. Am 10ten Oktober können wir dann gemeinsam feiern und der Musik der Künstler Gehör schenken.

Tickets zu der Veranstaltung sind ab 39 € online unter http://www.ticket-regional.de, telefonisch unter 06534/9499894 oder direkt bei Ticket Regional, Konstantinstraße 10, 54290 Trier, erhältlich.

Foto: www.kgb-events.de

 

Stichworte: