„ICH MACHE MIT!“ – Arena Trier am 10.10.

Mit Anlauff auf die Bühne

Wir haben Luxemburg, wir haben Trier und sogar das ferne Wien bei den heißerwarteten Sternstunden Trier mit dabei. Doch wie sieht es eigentlich mit unseren Nachbarn im Osten aus? Was steuert eigentlich der Hunsrück zu dem Benefizevent bei? Eine ganze Menge sogar.

Trier. Aus dem Hunsrück bekommen wir nämlich eine in Simmern geborene Spende in Hoch- und Goldform. Gold hat die junge Sängerin Meike Anlauff mit ihren Platten nämlich schon erreicht und in Hochform wird sie uns zu den Sternstunden Trier ihr gesangliches Talent darbieten. Wer Meike Anlauff noch nicht kennt, sollte dies schnell nachholen, denn die Frau blickt auf einen ansehnlichen Lebenslauf zurück.

Banner_62x35mm

Meike Anlauff ist seit 12 Jahren selbständig als Sängerin. Sie hat in dieser Zeit mit renommierten Bands und Künstlern zusammengearbeitet und bei zahlreichen Studioproduktionen mitgewirkt.

Ein Höhepunkt war die Hallentour 2005 mit Peter Maffay, bei der sie als „MAYQUE“ ihre erste Single „Tiefer“ mit Maffay und seiner Band präsentierte. Für die Live-DVD „Laut und Leise“ erhielt sie ihre erste goldene Platte und veröffentlichte 2007 ihre erste eigene CD.

Die Sängerin tourt mit Bands in Deutschland und im Ausland. Dazu zählen Decoy, Celebration und die Thomas Schwab Band (Christmas Moments). Sie ist eine gefragte Studiosängerin, die auch ihre eigenen Chorarrangements schreibt und singt. Zudem ist Meike Vocalcoach in Köln und unterstützt Sängerinnen und Sänger beim Erreichen Ihrer Ziele.

Wenn jemand so viel tourt und unterwegs ist, hat man sicher nicht Zeit für einen Stopp in jedem Ort. Umso mehr können wir uns glücklich schätzen, das dieser Stern auch zu den Sternstunden Trier in unserer Heimatstadt halt macht um uns am 10ten Oktober in der Arena Trier mit ihrer Stimme zu erfreuen. Denn dann tritt Meike Anlauff mit den anderen Künstlern der Sternstunden Trier gemeinsam auf um für die Marcus Hübner Stiftung Geld zu sammeln.

Tickets zu der Veranstaltung sind ab 39 € online unter http://www.ticket-regional.de, telefonisch unter 06534/9499894 oder direkt bei Ticket Regional, Konstantinstraße 10, 54290 Trier, erhältlich.

Foto: www.kgb-events.de

Stichworte: