Informationsveranstaltung für Wiedereinsteigende

Zurück in den Beruf

Trier. Nach Familienphasen zur Kindererziehung und Pflege von Angehörigen fällt der Weg zurück ins Berufsleben oft schwer. Gezielte Vorbereitung ist eine wesentliche Voraussetzung, um den Schritt zu schaffen. Unterstützung dabei bietet die Informationsveranstaltung „Zurück in den Beruf“ am 24. April im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Trier (Dasbachstraße 9).

Ab 9:30 Uhr informieren die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Hanna Theresa Kunze, und die Wiedereinstiegsberaterin Melanie Weiler-Fischer über Themen rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Sie geben einen Überblick über den regionalen Arbeitsmarkt, informieren über Trends und Beschäftigungschancen, geben Tipps über Bewerbungsstrategien und stellen Teilzeit-Arbeitsmodelle, sowie Mini- und Midijobs vor.

Die Veranstaltung dauert ca. 2 Stunden und ist kostenlos. Um eine vorherige Anmeldung an Trier.BCA@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 0651 205 5301 wird gebeten.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln