Jeden Tag was zu Feiern – 23. April

Es gibt immer was zu Feiern

Heute ist Samstag, der  23. April. Ein Tag voller Ereignisse. Damit Sie auf der Arbeit ein bisschen was den Kollegen zu erzählen haben, haben wir von 5vier.de die wichtigsten Ereignisse für Sie aufgelistet.

Trier/Die Welt. Die Menschheitsgeschichte reicht weit zurück. Kein Wunder das sich jeden Tag etwas herauskristallisiert, das man auch feiern kann.

Tag des deutschen Bieres

Wir alle lieben es. Wir zelebrieren das wir sogar eigene Gesetze dazu haben. Heute ist er wieder das: Der Tag des deutschen Bieres. Dieser feiert das bayerische Reinheitsgebot, welches im Jahr 1516 erlassen wurde. Na dann: Prost!

Welttag der Literatur

Heute feiern wir den Unesco Welttag der Literatur. Bier und Bildung am selben Tag. Das ist doch lobenswert. Der Tag der Literatur wurde 1995 ins Leben gerufen und soll auf die Wichtigkeit der Literatur in der Gesellschaft hinweisen.

Tag der englischen Sprache

Today is the day of the English language. The whole world is celebrating it in April, since 2010. Happy birthday, my dear English language. You are connecting the people all around the world. Communication is so much easier with you.

Welttag des Labors

Am Welttag des Labors rufen Institute und Labore international dazu auf, einmal einen Blick ins Labor zu werfen um die wissenschaftliche Arbeit lukrativ zu machen. Da wir heute leider Samstag haben, werden die meisten Labore wohl geschlossen haben, aber vielleicht klappts ja in den kommenden Jahren. Hoch lebe die Wissenschaft.

Türkischer Kindertag

Der 23. April ist in der Türkei, der Tag der Kinder und läuft klipp und klar unter dem Motto „unsere Kinder sind unsere Zukunft“. Seit 1979 hält man es jedoch etwas offener und feiert den Tag in der Türkei als internationalen Kindertag.

Namenstage

Desweiteren ist heute der Namenstag von folgenden Personen:  Georgios, Adalbert, Gerhard, Wojtek, Joris, Giorgio, Gerrit, Jarne, Jorge, Georgia, Hali, Georgia, Gerit, Djurdjica, Georg, Juri, Albert, Gerrit, Georgine, Gjergj, Jürgen, Jordi, Jurij, George, Jerzy,

Euch und allen Trieren einen frohen 23. April.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln