Jubiläum: 65. Olewiger Weinfest vom 2. bis zum 5. August

5vier.de hat für euch das Programm

Vom 2. bis zum 5. August findet das alljährliche Fest der örtlichen Winzer statt – dieses Jahr sogar mit einem kleinen Jubiläum. Denn die Winzervereinigung Trier-Olewig lädt bereits zum 65. Mal zum Weinfest in ihrem Stadtteil ein. Neben zahlreichen Ständen, an denen man wie gewohnt Weine von regionalen Winzern genießen kann, sowie unzähligen Essensangeboten, erwartet die Besucher des Olewiger Weinfestes auch dieses Jahr wieder ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit viel Live-Musik.

Das Olewiger Weinfest hat Tradition. Während der viertägigen Veranstaltung entlang der Olewiger Straße, gibt es viel zu probieren und zu hören. Obwohl der offizielle Start erst am 2. August ist, wird es bereits am Mittwoch, 31. Juli, um 19 Uhr, auf der Bühne im Klostergarten festlich: Denn die nächste Trierer Weinkönigin, Anne Cathrine I., wird an diesem Abend gekrönt. Umrahmt wird die ganze Zeremonie vom Musikverein Tarfost – durch das Programm führt der „Singende Kellermeister“ Horst Schmidt.

Und nun zum eigentlichen Programm

Am Freitag, 2. August, geht es um 19 Uhr im Weingut St. Annenhof los. Zum Auftakt spielt das Duo Two for You, bei der Besucher Schlager erwarten können, die zum Tanzen, Singen und Träumen animieren sollen. Um 20.30 Uhr heizt die Band Funhouse mit Olli Rohles, Chity Somapala und den Wollmann-Brüdern dem Publikum auf der Bühne im Klostergarten ein. Im Hotel Blesius Garten unterhalten dann ab 21 Uhr die Freaky Voices, Frank Rohles und Marco Lehnerts, die Zuschauer – beide geben eine virtuose Intstrumentalarbeit an Gitarre und Klavier zum besten. Krönender Abschluss und Highlight des ersten Festtages stellt das Brillant-Feuerwerk über den Trierer Weinbergen dar, welches um 23 Uhr beginnt.

Samstags setzt sich das tolle Live-Musik Programm vom Vortag fort. Auf der Festwiese treten ab 18 Uhr Timeless auf, die Akkustiksound vom Feinten von sich geben. Im Weingut St. Annenhof präsentiert, ebenfalls wie am Tag zuvor, das Duo Two For You Lieder aus der Schlagerwelt. Ab 20.30 Uhr erwarten The Beavers, eine neunköpfige Band aus dem Saarland, die Besucher auf der Bühne im Klostergarten. Im Hotel Blesius Garten bieten dann ab 21 Uhr The Jomtones harte Rockmusik, die von sanften Reggae-Klängen unterbrochen wird – „zum Mitrocken, Abtanzen und Ausflippen“.

Für Groß und Klein

Der Sonntag steht ab 9.30 Uhr bis 17 Uhr ganz im Zeichen der Familie. Um 9.30 Uhr wird in der Pfarrkirche St. Anna ein festlicher Gottesdienst abgehalten, der im Anschluss zu einem gemütlichen Frühschoppen auf dem Kirchplatz einlädt. Ab 12 Uhr gibt es im Weinhof St. Annenhof die Oldieband H.A.T. Boys zu bestaunen. Die Streicherklasse Olewig eröffnet auf der Klosterwiese um 13 Uhr einen Spendenstand und informiert Interessierte über den Verein. Die Muselpratschler lassen ab 14 Uhr die Fassrollen los.

Zur selben Zeit findet in der Weinstube H. Oberbillig ein tolles Kinderprogramm mit Zauberer Hamid statt. Aber dies ist noch nicht alles – ab 14.30 Uhr veranstaltet das Hotel Blesius Garten einen Familiennachmittag, der keine Kinderwünsche offen. Die Kleinen können sich auf Comedy Jongleur Christian Dirr sowie ein Stelzentheater und einen Zirkusworkshop freuen.

Um 15 Uhr gibt es dann Kaffee und Kuchen. Der Erlös geht zugunsten des Fördervereins der KiTa Olewig. Danach gibt es wieder Live-Musik vom Feinsten mit den Bignotes, Maybe Eleven und Casamento.

Der letzte Tag des Weinfestes (Montag) wartet mit drei Auftritten auf, die jeweils auf der Bühne im Klostergarten und dem Hotel Blesius Garten stattfinden. Den Anfang macht um 18 Uhr RPR-Moderator Thomas Vatheur im Klostergarten. Timeless, die bereits am Samstag das Publikum mit ihren Akkustiksounds bespielt haben, und Handpicked werden sich zeitgleich um 20 Uhr von den Besuchern verabschieden.

 

Mehr Informationen, eine genaue Auflistung des Programms beim Olewiger Weinfest sowie eventuelle Änderungen findet ihr hier.

5vier.de wünscht allen Besuchern des 65. Olewiger Weinfestes gute Unterhaltung und viel Spaß.

 

Mit dem Bus zum Olewiger Weinfest – Eine Ankündigung der SWT

Wegen des Weinfests ist die Ortsdurchfahrt Olewig vom Freitag, 2. August um 9 Uhr bis Dienstag, 6. August 12 Uhr gesperrt. Die Buslinien 6 und 81 fahren in dieser Zeit eine Umleitung über die Riesling-Weinstraße. Die Haltestellen in der Olewigerstraße werden für die Zeit der Sperrung aufgehoben und an Ersatzhaltestellen in der Riesling- Weinstraße verlegt.

Die Stadtwerke Trier (SWT) bieten am Freitag, 2. August, und Samstag, 3. August, einen Sonderverkehr zum und vom Weinfest an. Von 19.27 Uhr bis 22.27 Uhr bringen zusätzliche Busse die Besucher im 30-Minuten-Takt von der Universität über Weidengraben- Tarforst – Trimmelter Hof nach Olewig. Aus Richtung Innenstadt fahren die Zusatzbusse von 19.22 Uhr bis 22.22 Uhr halbstündlich von Porta Nigra über Hauptbahnhof – Weberbach – Kaiserthermen direkt zum Weinfest.

Für den Heimweg setzen die SWT zwischen 23.38 Uhr und 2.08 Uhr Sonderbusse im Halbstundentakt in Richtung Weidengraben ein. In der Zeit von 23.46 Uhr bis 2.16 Uhr fahren auch in Richtung Innenstadt alle 30 Minuten zusätzliche Busse der Linie 81. Der Sonderfahrplan zum Olewiger Weinfest liegt in den Bussen aus und steht im Internet zum Download bereit.

Wegen des Feuerwerks am Freitag wird die Riesling-Weinstraße gesperrt. Während der Sperrung umfahren die Busse der Linie 81 diesen Bereich weiträumig. Beginn und Ende der Umleitung werden von der Aufsicht vor Ort bekannt gegeben.

Den Busfahrplan sowie weitere Informationen findet ihr auf der Seite der SWT.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln