Wieder am Start – S4young Sparkassen-Cup 2012

In Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Trier-Saarburg veranstaltet die SG Ruwertal und der SV Gutweiler vom 24. bis 26. August 2012 den s4young Sparkassen-Cup, das größte Jugend-Fußballturnier in Rheinland-Pfalz.

Foto: Sparkasse Trier

142 Jugendfußballmannschaften, mit fast 2000 Spielerinnen und Spielern, aus dem gesamten Kreis Trier-Saarburg und der Stadt Trier werden eine Woche vor Saisonbeginn bei diesem Turnier ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen.

In den vergangen Jahren wurde dieses Turnier in den Verbandsgemeinden Konz, Trier-Land, Kell am See, Saarburg und in Trier-Tarforst ausgetragen.

Die Rasenplätze in Waldrach und Gutweiler werden an diesem Wochenende Mittelpunkt der Fußballjugend im Kreis Trier-Saarburg und der Stadt Trier sein.

Die ausrichtenden Vereine, die SG Ruwertal und der SV Gutweiler haben sich bestens für dieses Wochenende vorbereitet. Neben der sportlichen Organisation über drei Tage auf zwei Fußballplätzen, wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Jede teilnehmende Mannschaft erhält einen Fußball. Die beiden Siegermannschaften jeder Altersklasse erhalten Pokale. F-Jugendmannschaften und Bambini – Mannschaften erhalten Medaillen. Für diese Siegerehrungen haben sich Vertreter aus Sport und Politik angesagt, unter anderem der Präsident des Fußballverbandes Rheinland, Walter Desch.

Den gesamten Turnierplan finden Sie unter www.s4young.de oder www.sparkasse-trier.de

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln