Mit einem deutlichen Heimsieg setzen die RÖMERSTROM Gladiators Trier nach den letzten Misserfolgen ein starkes Zeichen. Im gestrigen Heimspiel vor 2023 Zuschauern setzten sich die Trierer mit 102:66 gegen die OrangeAcademy aus Ulm durch. Beste Werfer auf Seiten der Gastgeber ... Artikel lesen
Am 10.12.2017 gehen die RÖMERSTROM Gladiators Trier am „Sparkasse Trier-Spieltag“ gegen die OrangeAcademy, dem Aufsteiger aus Ulm, auf Korbjagd. Am 13. Spieltag der zweiten Basketball-Bundesliga wird in der Arena Trier gegen Tabellen-14. wieder um einen Sieg gekämpft. Tip-off ist um ... Artikel lesen
Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einer umkämpften zweiten verlieren die RÖMERSTROM Gladiators Trier auch das nächste Auswärtsspiel gegen das TEAM EHINGEN URSPRING mit 84:76. Bester Trierer Schütze war Simon Schmitz (Foto) mit 18 Punkten. Ein kämpferisches Viertel reicht nicht, ... Artikel lesen
Am zwölften Spieltag in der 2. Basketball-Bundesliga geht es für die RÖMERSTROM Gladiators Trier nach Ehingen zum Duell mit dem TEAM EHINGEN URSPRING. Sprungball für die Partie gegen den Tabellen-15. ist am Samstag, dem 02. Dezember 2017 um 19:00 in ... Artikel lesen
Mit einem deutlichen Heimsieg setzen die RÖMERSTROM Gladiators Trier nach den letzten Misserfolgen ein starkes Zeichen. Im gestrigen Heimspiel vor 2023 Zuschauern setzten sich die Trierer mit 102:66 gegen die OrangeAcademy aus Ulm durch. Beste Werfer auf Seiten der Gastgeber ...
Artikel lesen
Am 10.12.2017 gehen die RÖMERSTROM Gladiators Trier am „Sparkasse Trier-Spieltag“ gegen die OrangeAcademy, dem Aufsteiger aus Ulm, auf Korbjagd. Am 13. Spieltag der zweiten Basketball-Bundesliga wird in der Arena Trier gegen Tabellen-14. wieder um einen Sieg gekämpft. Tip-off ist um ...
Artikel lesen
Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einer umkämpften zweiten verlieren die RÖMERSTROM Gladiators Trier auch das nächste Auswärtsspiel gegen das TEAM EHINGEN URSPRING mit 84:76. Bester Trierer Schütze war Simon Schmitz (Foto) mit 18 Punkten. Ein kämpferisches Viertel reicht nicht, ...
Artikel lesen
Am zwölften Spieltag in der 2. Basketball-Bundesliga geht es für die RÖMERSTROM Gladiators Trier nach Ehingen zum Duell mit dem TEAM EHINGEN URSPRING. Sprungball für die Partie gegen den Tabellen-15. ist am Samstag, dem 02. Dezember 2017 um 19:00 in ...
Artikel lesen
Die RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren nach einem schwierigen Spiel gegen eine starke Karlsruher Mannschaft verdient mit 79:96 vor 1741 Zuschauern in der Arena Trier. Top-Scorer auf Trierer Seite war der Amerikaner Kyle Dranginis mit 28 Punkten. Triers Headcoach Marco van ...
Artikel lesen
Nachdem der Headcoach der Römerstrom Gladiators Trier im ersten Beitrag über seine Spieler sinnierte, danach unter anderem der Standort Trier und sein Alltag thematisiert wurden, folgt im finalen Teil des Interviews Marco van den Bergs (Basketball-)Philosophie und zu guter Letzt ...
Artikel lesen
Am elften Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga, dem 26.11.2017, treffen die RÖMERSTROM Gladiators Trier auf die PS Karlsruhe LIONS. Das Spiel findet vor heimischer Kulisse in der Arena Trier statt und beginnt um 17:00 Uhr. Die Gladiatoren brauchen dringend einen weiteren ...
Artikel lesen
Im zweiten Teil der Interviewserie mit dem Headcoach der Gladiators Trier, Marco van den Berg, erzählt der Niederländer von seinem Alltag, was noch nicht so gut läuft und wie es um den aktuellen Stand der Entwicklung des Basketballstandortes Trier steht.
Artikel lesen
Die RÖMERSTROM Gladiators Trier verlieren das vierte Auswärtsspiel in Folge gegen die Uni Baskets Paderborn nach Overtime mit 93:92 aus Sicht der Gastgeber. Top-Scorer auf Seiten der Moselstädter war einmal mehr Power-Forward Johannes Joos, der erneut ein Double-Double auflegte.  Die ...
Artikel lesen
Vor der Partie in Paderborn, die gestern unglücklich mit 93:92 nach Verlängerung verloren wurde, haben wir Marco van den Berg von den RÖMERSTROM Gladiators Trier am Freitag in seinem Büro besucht. Es ist groß, was auch nötig ist, da er ...
Artikel lesen
Am Samstag, den 18.11.2017, treffen die RÖMERSTROM Gladiators Trier auswärts im Sportzentrum Maspernplatz auf die Uni Baskets Paderborn. Die Gladiatoren liegen nach dem neunten Spieltag auf dem elften Tabellenplatz und damit einen Platz vor den Gastgebern. Für die Moselstädter ist ...
Artikel lesen