Ein Auto allein angetrieben durch Solarenergie –  Ist so etwas denn möglich? Anscheinend ja! Denn das Solartaxi hat die erste Weltreise mit Solarenergie 2009 beendet und bewiesen, was technisch möglich ist! Jetzt kommt der Film dazu ins Trierer Broadway Filmtheater. ... Artikel lesen
Die alljährliche Realverfilmung eines Zeichentrick-Klassikers hat bei Disney mittlerweile ja fast schon Tradition. Nach Maleficent (2014), Cinderella (2015) und dem Dschungelbuch (2016) widmet sich die kalifornische Nostalgiefabrik dieses Jahr mit Die Schöne und das Biest einem ihrer beliebtesten Werke. Viele ... Artikel lesen
„Freck langsam“ ist vielen Trierern noch ein Begriff. Die von Michael Schu und Jürgen Becker erdachte No-Budget-Gangsterkomödie in Trierer Platt war ursprünglich als etwa zehnminütiger Kurzfilm geplant, wurde dann aber durch Unterstützung zahlreicher lokaler Firmen und Institutionen zu einem regionalen ... Artikel lesen
Unser wöchentlicher Ausblick auf Neustarts, Geheimtipps und empfehlenswerte Streifen, die in den nächsten Tagen aus den Kinosälen verschwinden…   „I AM MAJOR“ ist die Catchphrase, mit welcher der neueste „Ghost in the Shell“-Promo-Clip endet. Scarlett Johansson übernimmt in der heiß erwarteten ... Artikel lesen
Ein Auto allein angetrieben durch Solarenergie –  Ist so etwas denn möglich? Anscheinend ja! Denn das Solartaxi hat die erste Weltreise mit Solarenergie 2009 beendet und bewiesen, was technisch möglich ist! Jetzt kommt der Film dazu ins Trierer Broadway Filmtheater. ...
Artikel lesen
Die alljährliche Realverfilmung eines Zeichentrick-Klassikers hat bei Disney mittlerweile ja fast schon Tradition. Nach Maleficent (2014), Cinderella (2015) und dem Dschungelbuch (2016) widmet sich die kalifornische Nostalgiefabrik dieses Jahr mit Die Schöne und das Biest einem ihrer beliebtesten Werke. Viele ...
Artikel lesen
„Freck langsam“ ist vielen Trierern noch ein Begriff. Die von Michael Schu und Jürgen Becker erdachte No-Budget-Gangsterkomödie in Trierer Platt war ursprünglich als etwa zehnminütiger Kurzfilm geplant, wurde dann aber durch Unterstützung zahlreicher lokaler Firmen und Institutionen zu einem regionalen ...
Artikel lesen
Unser wöchentlicher Ausblick auf Neustarts, Geheimtipps und empfehlenswerte Streifen, die in den nächsten Tagen aus den Kinosälen verschwinden…   „I AM MAJOR“ ist die Catchphrase, mit welcher der neueste „Ghost in the Shell“-Promo-Clip endet. Scarlett Johansson übernimmt in der heiß erwarteten ...
Artikel lesen
Unser wöchentlicher Ausblick auf Neustarts, Geheimtipps und empfehlenswerte Streifen, die in den nächsten Tagen aus den Kinosälen verschwinden… In Zusammenarbeit mit 5vier-Gastautor Markus Huppert. Disney hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr darauf spezialisiert seine Animations-Klassiker als Realverfilmungen ...
Artikel lesen
King Kong ist zurück….schon wieder. Wir haben 5vier-Gastautor Markus Huppert nach Skull Island geschickt um zu überprüfen, was sich Hollywood beim neuesten Auftritt des Riesenaffen hat einfallen lassen. Trier. Seinen ersten großen Kinoauftritte hatte der Riesenaffe im legendären Film von ...
Artikel lesen
Unser wöchentlicher Ausblick auf Neustarts, Geheimtipps und empfehlenswerte Streifen, die in den nächsten Tagen aus den Kinosälen verschwinden… Eigentlich ist es noch eine Woche zu früh (Deutschlandstart: 16. März), um über den kommenden Disney-Blockbuster „Die Schöne und das Biest“ zu ...
Artikel lesen
„Mindfuck“ ist ein Wort, welches im Jargon von Cineasten Verwendung findet, wenn ein Film nicht den gängigen Strukturen folgt, wenn in einem im Idealfall komplett überraschenden Twist die ganze Geschichte mit einer schockierenden Wendung umgeworfen wird. Es gibt Filme, in ...
Artikel lesen
Unser wöchentlicher Ausblick auf Neustarts, Geheimtipps und empfehlenswerte Streifen, die in den nächsten Tagen aus den Kinosälen verschwinden…   Faces in the crowd as “Moonlight” was named best picture. In a bewildering end to the show, “La La Land” was ...
Artikel lesen
Der glamouröse Höhepunkt der diesjährigen Film-Award-Season ist dieses Jahr vor allem eines: politisch! Trier / Hollywood. Schon im Intro macht Late-Night-Talker und diesjähriger Oscar-Host klar, dass es dieses Jahr neben Matt Damon in Hollywood vor allem ein Gesprächsthema gibt: US-Präsident Donald Trump. Während ...
Artikel lesen
Hollywood ist eigentlich nur ein kleiner Stadtteil der Mega-Metropole Los Angeles im Sonnenstaat Kalifornien, der sich über viele Jahre als Epizentrum der amerikanischen Filmindustrie herausgeputzt hat. Doch den Glamour-Gigantismus, den der so bedeutende Stadtteil zur Verleihung der Oscars versprüht und in die ...
Artikel lesen