In der 2. Frauenhandball-Bundesliga ist (noch) fast alles möglich – zumindest im Kampf gegen den Abstieg. Elf Spieltage vor Schluss der Saison haben von 15 Vereinen noch zehn den Klassenerhalt nicht sicher. Zu den Wackelkandidaten zählen auch noch die DJK/MJC ... Artikel lesen
Eine Woche nach dem Befreiungsschlag mit dem Heimspielsieg gegen HCD Gröbenzell hat die DJK/MJC Trier in der 2. Frauenhandball-Bundesliga einen Überraschungscoup gelandet. Die Trierer Miezen gewannen beim Tabellenzweiten FSG Mainz 05/Budenheim mit 25:23 (12:11) und glichen damit ihr Punktekonto wieder ... Artikel lesen
Etwas mehr als die Hälfte der Spiele haben die Trierer Miezen nun absolviert und die Saison 2017/2018 kann bislang als mittelprächtig beschrieben werden. 5vier.de hat sich die aktuelle Saison der Miezen mal etwas genauer angeschaut und hat dazu Geschäftsführer Jürgen ... Artikel lesen
Die Pflicht ist erfüllt mit dem Sieg gegen den HCD Gröbenzell am vergangenen Spieltag. Entwarnung kann im Lager der Trierer Miezen trotz Platz 9 in der Tabelle nicht gegeben werden. Denn die Zwischenbilanz von 15:17-Punkten ergibt nur ein Polster von ... Artikel lesen
In der 2. Frauenhandball-Bundesliga ist (noch) fast alles möglich – zumindest im Kampf gegen den Abstieg. Elf Spieltage vor Schluss der Saison haben von 15 Vereinen noch zehn den Klassenerhalt nicht sicher. Zu den Wackelkandidaten zählen auch noch die DJK/MJC ...
Artikel lesen
Eine Woche nach dem Befreiungsschlag mit dem Heimspielsieg gegen HCD Gröbenzell hat die DJK/MJC Trier in der 2. Frauenhandball-Bundesliga einen Überraschungscoup gelandet. Die Trierer Miezen gewannen beim Tabellenzweiten FSG Mainz 05/Budenheim mit 25:23 (12:11) und glichen damit ihr Punktekonto wieder ...
Artikel lesen
Etwas mehr als die Hälfte der Spiele haben die Trierer Miezen nun absolviert und die Saison 2017/2018 kann bislang als mittelprächtig beschrieben werden. 5vier.de hat sich die aktuelle Saison der Miezen mal etwas genauer angeschaut und hat dazu Geschäftsführer Jürgen ...
Artikel lesen
Die Pflicht ist erfüllt mit dem Sieg gegen den HCD Gröbenzell am vergangenen Spieltag. Entwarnung kann im Lager der Trierer Miezen trotz Platz 9 in der Tabelle nicht gegeben werden. Denn die Zwischenbilanz von 15:17-Punkten ergibt nur ein Polster von ...
Artikel lesen
Beim Stand von 27:27 zeigt die Uhr in der Arena Trier noch eine Sekunde Restspielzeit beim Angriff der Miezen. Neun Meter vor dem Tor steigt Gabriella Szabo hoch, wirft, trifft und geht dann in der Traube ihrer Mitspielerinnen unter. Dieser ...
Artikel lesen
Nach vier zum Teil heftigen Niederlagen in Serie steht die DJK/MJC Trier in der 2. Frauenhandball-Bundesliga vor einem richtungweisenden Spiel. Zu Gast in der Arena Trier ist am Samstag (15 Uhr) der HCD Gröbenzell, der als Tabellenvorletzter mit dem Rücken ...
Artikel lesen
Eine Woche nach der klaren Heimniederlage gegen HL Buchholz-Rosengarten kassierte die DJK/MJC Trier in der 2. Frauenhandball-Bundesliga beim TV Beyeröhde eine noch deutlichere Schlappe. Beim neuen Tabellenzweiten gingen die Miezen mit 28:43 (10:21) unter. „Der einzige Lichtblick war Joline Müller“, ...
Artikel lesen
Nach fünf Spielen ohne Niederlage und 9:1 Punkten um die Jahreswende herum, ging es für die DJK/MJC Trier in der 2. Frauenhandball-Bundesliga zuletzt nur noch abwärts. Nach drei Niederlagen in Serie ist der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz auf vier ...
Artikel lesen
Das Duell zweier ehemaliger Erstligisten wurde zu einer einseitigen Angelegenheit. Die DJK/MJC Trier unterlag dem Spitzenreiter der 2. Frauenhandball-Bundesliga vor 265 Besuchern deutlich mit 28:39 (13:22) und kassierte damit die dritte Niederlage in Serie. Nach diesem Resultat weisen die Miezen ...
Artikel lesen
Einen stärkeren Gegner gibt es nicht in dieser Spielzeit. Am Samstag (19.30 Uhr) trifft die DJK/MJC Trier in der Arena Trier auf die SG Buchholz-Rosengarten, den Tabellenführer der 2. Frauenhandball-Bundesliga, der mit nur einer Niederlage in 14 Spielen auch klarer ...
Artikel lesen
Die Trierer Miezen haben am 13. Spieltag der 2. Frauenhandball-Bundesliga die schwächste Saisonleistung geboten. Die Handballerinnen der DJK/MJC Trier unterlagen vor 380 Zuschauern in der Arena Trier dem Abstiegskandidaten BSV Sachsen Zwickau mit 26:31 (11:16). Das war alles so nicht ...
Artikel lesen