Nach 17 Tagen Pause greift Eintracht Trier am Dienstagabend (19 Uhr) in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar wieder ins Spielgeschehen ein. Am Dienstagabend tritt die Paulus-Elf bei Hertha Wiesbach an.
Artikel lesen
Eines war klar: Der zweite Sieg muss her! Diese feurige Playoff-Serie hat ein fünftes Spiel verdient! Nach einer unfassbaren Anfangsphase machen die Gäste aus Heidelberg das Spiel, führen teilweise zweistellig. Simon Schmitz, Jermaine Bucknor und Justin Alston stemmen sich mit ...
Artikel lesen
Jason Thayaparan wechselt zur kommenden Spielzeit vom FSV Trier-Tarforst zu Eintracht Trier. Der Mittelfeldspieler unterschreibt bei der Eintracht einen Vertrag mit der Laufzeit bis 30. Juni 2019.
Artikel lesen
Ein Sieg muss her, wenn die Gladiators die Chance auf das Halbfinale wahren wollen. Nach der samstäglichen Niederlage in Heidelberg müssen die Gladiators am Montagabend, 16. April, in der heimischen Arena gewinnen, damit diese Spielzeit eine Verlängerung erfährt. Gladiators benötigen ...
Artikel lesen
Das dritte Spiel in den Playoffs der ProA zwischen den Gladiators Trier und den Academics Heidelberg endete am Samstagabend mit einem Sieg für Heidelberg.Die Heidelberger führen in der Viertelfinalserie mit 2:1 und können nun im vierten Spiel der Runde in ...
Artikel lesen
Gestern haben die Gladiators Trier das 3. Playoffspiel verloren, somit stehen sie am Montag um 20 Uhr unter Zugzwang. Eine Situation, der sich Point Guard Kevin Smit gerne stellt, schließlich will er Verantwortung übernehmen. Wir haben ihn kurz vor Beginn ...
Artikel lesen
Nur noch Endspiele haben die Miezen vor sich und der neue Trainer Ralf Martin feiert gegen Waiblingen-Korb seine Heimpremiere. Der Anwurf in der heimischen Arena erfolgt um 16 Uhr.
Artikel lesen
Die Gladiators sind zurück. Durch eine überragende 2. Halbzeit erspielt sich Trier den Ausgleich und somit ein weiteres Heimspiel. Durch knallharte Defense von Thomas Grün, den geschmeidigen Handgelenken von Simon Schmitz und Lucien Schmikale, der Reboundstärke von Justin Alston und ...
Artikel lesen
Die Gladiators wollen ihre Niederlage im ersten Spiel der Playoffs wettmachen und dafür die Heimstärke nutzen. Das zweite Spiel der Serie bringt den Tross nach in die Trierer Arena. Los geht es am Mittwoch, 11. April, um 20 Uhr.
Artikel lesen
Die Trierer Miezen haben trotz einer starken Vorstellung bei der SG Kirchhof nicht gewinnen können. Somit bleibt Interimscoach Ralf Martin der Premierensieg verwehrt.
Artikel lesen
Es hat nicht für das 1. Spiel gereicht. Die Gladiators haben zwar über längeren Zeitraum Paroli bieten können, doch die zwischenzeitlichen Schwächephasen wiegten zu schwer. Die Academics werden ihrem leichten Favoritenstatus beim bis zum Ende spannenden 86:83 gerecht.
Artikel lesen