Ken Asaeda kommt von Rot-Weiß Oberhausen

Der erste Neuzugang ist perfekt. Wie 5vier.de vorab berichtete hat der seit Dienstag in Trier weilende Deutsch-Japaner Ken Asaeda einen Vertrag bei der Eintracht bis zum Saisonende unterschrieben.

20140128 Testspiel DJK St. Matthias - Eintracht Trier, Foto: 5vier.de

Ken Asaeda beim Testspiel gegen die DJK St. Matthias

Der 30-jährige Mittelfeldakteur hinterließ in den letzten beiden Tagen einen bleibenden Eindruck. Vor allem im Testspiel beim Kreisligisten DJK St. Matthias machte er auf sich aufmerksam. In der ersten Hälfte wirbelte er auf dem rechten offensiven Flügel und erzielte beim 7:0-Erfolg das zwischenzeitliche 3:0 für den SVE. In den zweiten 45 Minuten konnte Asaeda durch seine Flexibilität überzeugen. Denn auch im defensiven Mittelfeld machte er einen sicheren Job. Asaeda wechselt vom West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen zur Eintracht.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln