KOMFORT-PARKEN deutschlandweit vorne

Kontakt- und bargeldloses Bezahlsystem

Die KOMFORT-PARKEN-Karte der Stadtwerke Trier kommt gut an. Rund ein Jahr nach Einführung des kontakt- und bargeldlosen Bezahlsystems für die sechs SWT-Parkhäuser in der Innenstadt haben sich in Trier bereits mehr als 3.000 Kunden für den Service angemeldet. „Mit diesem Ergebnis haben wir unter den 28 deutschen Städten, die das System unseres Kooperationspartners evopark einsetzen, aktuell die meisten aktiven Nutzer“, freut sich SWT-Projektleiter Jan Liebhäuser. „Dieses Ergebnis ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass andere Städte teilweise über mehr als 20 Parkhäuser verfügen“, so Liebhäuser weiter. Insgesamt nutzen deutschlandweit circa 39.000 Park-Kunden die Vorzüge dieser digitalen Technologie.

Heike Wilhelmi, Kundenberaterin der SWT Parken GmbH, präsentiert die neue Karte

Ein Grund für die gute Resonanz in Trier sei die enge Kooperation mit dem Trierer Einzelhandel: „Viele Partnerunternehmen der Trierer City Initiative gewähren ihren Kunden Rabatte auf die Parkgebühren, wenn Sie die KOMFORT-PARKEN-Karte nutzen. Davon profitieren alle – die Kunden, die Einzelhändler und wir, als Betreiber der Parkhäuser und Tiefgaragen“, so Liebhäuser abschließend.

Weitere Informationen zur KOMFORT-PARKEN-Karte: www.komfort-parken.info

Eine aktuelle Liste der Gutschriftpartner gibt es hier: https://www.evopark.de/parkgebuehren-sparen#trier

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln