5vier-Topspiel – Klarer Auswärtssieg für SV Morscheid

Vom Topspiel berichten Holger Görgen (Video) und Torsten Franken (Text, Fotos und Interviews)

Der SV Morscheid hat das 5vier-Topspiel bei der SG Issel/Kenn deutlich mit 8:0 (3:0) gewonnen. Damit festigten die Gäste ihre Spitzenposition in der Kreisliga B Mosel/Hochwald.

Von Beginn an übernahm Morscheid das Kommando, konnte sich aber zunächst keine zwingenden Möglichkeiten erspielen. Dafür waren die Gäste dann umso effektiver. Die erste richtige Torchance nutzte Lukas Herkenroth zur Führung (19.). Fünf Minuten später hätte Christian Weber fast auf 2:0 erhöht, doch Issels Torwart Philippe Zitte parierte seinen Schuss (24.). Die anschließende Ecke sorgte dann aber für das zweite Morscheider Tor. Lukas Herkenroth köpfte seinen zweiten Treffer der Partie (25.). Nur zwei Minuten später erhöhte Christian Weber nach Hereingabe von Mario Lui auf 3:0 (27.). Lukas Herkenroth hatte sogar noch die Möglichkeit zum 4:0, doch sein Schuss nach einer Ecke landete nur an der Latte (33.).

Nach dem Seitenwechsel hatten die Gastgeber ihre beste Möglichkeit. Martin Pelkner hämmerte einen Freistoß an die Latte (53.). In der Folge übernahm Morscheid wieder die Initiative und erhöhte innerhalb kürzester Zeit das Ergebnis. In nur fünf Minuten trafen Jochen Weber (55.), Mario Lui (59.) und Christopher Marzi (60.) und schraubten so den Zwischenstand auf 6:0. Weitere gute Kontermöglichkeiten ließen Sebastian Rohles (69.), Jochen Weber (72.) und Christian Weber (73.) ungenutzt. Issel hätte durch Martin Pelkner wenigstens noch den Ehrentreffer erzielen können (71.). Erst in den Schlussminuten war Morscheid wieder treffsicherer. Sebastian Rohles (86.) und Thorsten Möhn (88.) sorgten für das endgültige Resultat von 8:0. Morscheid hat nun die letzten sechs Partien in Folge gewonnen und bleibt weiter an der Tabellenspitze. Issel kassierte in den letzten vier Spielen insgesamt 25 Gegentore und muss die ganze Kraft auf den Klassenerhalt fokussieren.

STATISTIK

SG Issel/Kenn (Trainer: Helmut Freischmidt)

Philippe Zitte – Ricardo Rodrigues, Felix Angel, Christian Kleine, Kevin Weich – Alexander Monzel, Nils Engemann, Simon Ziegler (78.Kevin Gilles), Tim Frein, Martin Pelkner – Martin Schätter

SV Morscheid (Trainer: Jochen Weber/Thomas Werhan)

Mike Zimmer – Tobias Simon, Thomas Werhan, Christian Krell (65.Jens Braun), Ralf Merz – Jochen Weber, Kay Hemgesberg (46.Sebastian Rohles), Lukas Herkenroth (65.Thorsten Möhn), Christian Weber, Christopher Marzi – Mario Lui

Tore:

0:1 Lukas Herkenroth (19.)

0:2 Lukas Herkenroth 25.)

0:3 Christian Weber (27.)

0:4 Jochen Weber (55.)

0:5 Mario Lui (59.)

0:6 Christopher Marzi (60.)

0:7 Sebastian Rohles (86.)

0:8 Thorsten Möhn (88.)

Schiedsrichter: Christian Backes (Lampaden)

VIDEO

 

Stichworte:

Kommentare (2)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. Haile sagt:

    Jochen Weber Fussballgott

  2. SVE Tom sagt:

    Lukas Herkenroth ist einfach zu stark für diese Liga !!!

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln