Lichtbilder: Kreativkurs für Kinder

Veranstaltungshinweis am Family Friday

In der Veranstaltung Lichtbilder im Stadtmuseum Simeonstift stehen die Kinder im Vordergrund. Dabei werden einige Fragen gestellt. Wie setzen Maler Licht in ihren Bildern ein? Welche Farben hat Licht? Sieht Sonnenlicht anders aus als Mondlicht? 

Auf all diese Fragen soll es beim Kreativnachmittag für Kinder möglichst viele Antworten geben. Bei einer Führung am Donnerstag, dem 15. Februar durch das Stadtmuseum gehen die Kinder auf die Suche nach Licht in der Kunst. Im Anschluss wird in der Museumswerkstatt kreativ gemalt und gebastelt. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten und Techniken zu entdecken, das Licht kunstvoll einzufangen und auf Karton oder Glas wirken zu lassen.

Der Kreativkurs findet am Donnerstag, den 15. Februar 2018 von 15:30 bis 17:00 Uhr im Stadtmuseum Simeonstift statt. Eine Anmeldung bis zum 29. Januar ist erforderlich unter museumspaedagogik@trier.de oder 0651 718-1452. Der Eintritt beträgt € 5,- inklusive Material.

Abbildung: Anton Schneider-Postrum, Ansicht des Trierer Hauptmarktes und der Simeonstraße mit Straßenbahnen der Roten, Blauen und Grünen Linie, um 1910, © Stadtmuseum Simeonstift Trier

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln