Mariahof: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Erheblicher Sachschaden verursachte ein unter Alkoholeinfluss stehender Verkehrsteilnehmer am Dienstag, 14. Januar, gegen 00.10 Uhr, in Mariahof.

Als er in Trier die Oswald-von-Nell-Breuning Straße in Richtung „Am Mariahof“ befuhr verlor er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Straßenlaterne am rechten Fahrbahnrand.

Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

Dem Fahrzeugführer, ein 50 Jahre alter Mann aus Trier, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln