Massenschlägerei in Trierer Diskothek

Am frühen Samstagmorgen, 15. Februar, kam es gegen 04.15 Uhr in einer Diskothek in der Hindenburgstraße zu einer Schlägerei zwischen zahlreichen Personen.

Die Schlägerei ereignete sich im dortigen Foyer. Aus noch nicht bekannten Gründen gerieten ca. 25 bis 30 Personen aneinander und schlugen wild aufeinander ein. Die Situation konnte nur durch das Auftreten eines massiven Polizeiaufgebotes entschärft werden. Bisher meldeten sich bei der Polizei lediglich zwei Personen, welche durch die Auseinandersetzung verletzt wurden.

Zeugen, welche Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 0651/9779-3200 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln