Nachrichten: Baumaßnahmen in der Franz-Ludwig-Straße

Ab dem 4. April erneuern die Stadtwerke Trier den Kanal sowie die Strom-, Gas- und Wasserleitungen in der Franz-Ludwig-Straße. Für die Dauer der Baumaßnahme ist die Durchfahrt nur Anliegern gestattet.

Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben, so dass die Zufahrt bis zur Baustelle je nach Bauabschnitt von Simeonstiftplatz und Bruchhausenstraße aus möglich ist. In dem jeweiligen Bauabschnitt entfallen die Parkplätze. Für die Reisebusse gilt in dieser Zeit eine Ausnahmeregelung: Die rechte Fahrspur in der Christophstraße steht für das Ein- und Aussteigen der Touristen zur Verfügung.

Da der erste Bauabschnitt bis zum Trierer Altstadtfest abgeschlossen ist, können der Halbmarathon, der Firmen- und der Publikumslauf beim Trierer Stadtlauf wie gewohnt starten. Die gesamte Maßnahme dauert bis Anfang August.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die SWT-Baustellen-Hotline unter der Telefonnummer: 0651 717-1623.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln