Nachrichten: Busumleitung in Igel bis Ende 2013

Ab Montag, 27. Februar, 8 Uhr wird die Secundinierstraße in Igel wegen Straßenbaumaßnahmen für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Busse der Linien 3 und 81 fahren während der Baumaßnahme folgende Umleitung:

In Richtung Igel bleiben die Busse bis zur Endstation Moselstraße auf der B 49 (Trierer Straße). In Richtung Trier überqueren die Busse nach der Haltestelle Moselstraße die B49 und fahren Richtung Liersberg in die Waldstraße, von dort über die Straßen „Hohler Weg“, „Auf der Hell“, „Am Gänsacker“ über „Am Feilenkreuz“ zur B49 und dann weiter nach Plan.

Die Haltestellen in der Secundienerstraße und der Laubenstraße, sowie die Haltestellen in der Trierer Straße Richtung Trier werden für die Dauer der Umleitung aufgehoben. In den Straßen „Waldstraße“, „Auf der Hell“ und „Am Gänsacker“ werden Ersatzhaltestellen in Richtung Trier eingerichtet.

Die Umleitung dauert voraussichtlich bis Ende 2013.

 

Stichworte:

Kommentare (1)

Antworten | Trackback URL | RSS

  1. J.PETRY sagt:

    Da soll doch einer verstehen warum diese Umleitung durch die engen Straßen erfolgt.Anwohner und Besucher sollen durch das Parkverbot eigentlich wo genau parken? Warum kann der Bus Richtung Trier nicht an der Turnhalle entlang fahren? Wäre doch auch eine gute Bushaltestelle zudem es dort auch einen großen Parkplatz für die dort wohnenden Hauseigentümer gibt und das Parkverbot in dieser Straße besser zu verkraften wäre.

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln