Nachrichten: Großbrand in Trier- Ruwer – FOTO

Foto: Alexander Koch

Am Sonntag, 22. Mai, wurde gegen 16:25 Uhr ein Brand einer Lagerhalle und eines Silos in Trier- Ruwer (Fischweg) gemeldet. Die Feuerwehren der Stadt Trier und benachbarte Wehren wurden zur Brandbekämpfung alarmiert.

Am Sonntagnachmittag standen die Gebäude in Flammen. Der Bereich um die Brandstelle wurde weiträumig abgesperrt. Die Einheiten der Feuerwehren befinden sich noch bei der Brandbekämpfung, welche wohl noch längere Zeit in Anspruch nehmen werden.

Zum Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Nach derzeitigem Stand könnte es sich um Brandstiftung handeln.

Hinweise bitte an die Polizei Schweich, Tel.: 06502/ 91570

14:30, 23. Mai 2011: Zur Zeit liegen uns keine weiteren Informationen zum Brand vor, auch die Polizei in Schweich konnte uns nicht weiterhelfen. Sobald wir mehr wissen geben wir an dieser Stelle Bescheid.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln