Nachrichten: Parkender PKW beschädigt – Unfallverursacher geflüchtet

Ein in der Hommerstraße in Trier abgestellter Citroen C4, wurde im Zeitraum zwischen dem 13. Januar, 18.30 Uhr, und dem 14. Januar, 07.00 Uhr, durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug gestreift. Hierbei wurde die komplette rechte Seite des Citroen beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Örtlichkeit. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier (0651/9779-3200) in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln