Parkendes Fahrzeug beschädigt / Zeugen gesucht

Trier. Wie der Polizei erst gestern mitgeteilt wurde, kam es am Freitag, 14. Dezember, in der Pallienerstraße, zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht.

Ein silberfarbener Dacia Geländewagen parkte zwischen 14.30 Uhr und 15.15 Uhr in der Pallienerstraße unterhalb der dortigen Brücke am linken Fahrbahnrand. Als der Fahrzeugführer zu seinem PKW zurückkam, stellte er einen erheblichen Schaden im Bereich der rechten, hinteren Tür und des dortigen Kotflügels fest.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Am geschädigten Fahrzeug konnten rote Farbanhaftungen gesichert werden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier, Tel. 0651-97793200, in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln