Nachrichten: Polizei sucht unbekannten Graffiti-Sprayer in Trier

Die Polizei Trier fahndet nach einem Graffiti-Sprayer, der am frühen Donnerstagmorgen, 12. Mai, an einem Gebäude in der Metzelstraße zwei größere Graffiti aufgesprüht hat.

Ein Zeuge hatte den Mann gegen 4.30 Uhr gesehen und die Polizei verständigt. Erste Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Mehrere Spraydosen, die der Sprayer in einem Mülleimer in der Nähe des Tatortes entsorgt hatte, wurden sichergestellt.

Der Unbekannte ist zwischen 1,80 und 1,85 m groß und schlank. Er hat blondes, wuscheliges Haar und trug einen dunklen Kapuzenpullover sowie eine dunkle Hose.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln