Nachrichten: Staugefahr! – Kanal der B51 wird untersucht

Wie die Stadt Trier in dieser Woche mitteilte, wird er Kanal der B51 (Bitburger) von Montag, 10. Oktober bis einschließlich Freitag, 14. Oktober, zwischen der Napoleonsbrücke bis zur Abfahrt Fachhochschule untersucht.

Über die Kanalschächte wird mittels einer Kamera-Befahrung die Beschaffenheit des Kanals und der Zuläufe dokumentiert. In der Verkehrsführung wird es temporäre Änderungen oberhalb der Napoleonsbrücke bis zur Abfahrt Fachhochschule in Fahrtrichtung Bitburg geben.

Das Tiefbauamt ist bemüht, eventuelle Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln