Nachrichten: Trier-Pfalzel – Einbruch in Kebap-Imbiss

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde gegen 02:00 Uhr – 02:30 Uhr in einen Kebap-Imbiss in der Steinbrückstraße in Trier-Pfalzel eingebrochen.

Die im Lokal befindlichen Geldspielautomaten wurden gewaltsam geöffnet und das Bargeld entnommen. Die Schadenshöhe ist zur Zeit noch unbekannt. Vermutlich benutzten die Täter für die An- und Abfahrt an das Objekt ein Fahrzeug. Zeugen hörten Geräusche aus dem Objekt und quietschende Reifen.

Weitere Hinweisgeber, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich telefonisch unter 06502/9157-0 in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln