Nachrichten: Unbekannte brachen in Vereinsheim Trier-Olewig ein

Unbekannte sind in der Nacht zum vergangenen Donnerstag, 12. Juli, in das Vereinsheim des SV Olewig eigebrochen und stahlen Bargeld, Zigaretten und einen Receiver.

In der Zeit zwischen 0 Uhr und 10 Uhr müssen der oder die Unbekannten in das Vereinsheim in der Straße „Zur Mühle“ eingebrochen sein. Dabei brachen sie mehrere Türen auf und durchsuchten offenbar die Umkleidekabinen und den Schankraum. Aus einem Zigarettenautomaten entwendeten sie Bargeld und Zigarettenschachteln. Einen Sky-Receiver, der im Schankraum stand, ließen sie ebenfalls mitgehen.

Die Aufbruchspuren sprechen dafür, dass die Täter mit massiver Gewalt vorgegangen sein müssen. Möglicherweise sind Anwohner darauf aufmerksam geworden.

Hinweise nimmt die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2256 oder 0651/9779-2290 entgegen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln