Nachrichten: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Pferdemarkt/Oerenstraße – Zeugen gesucht

Am heutigen Donnerstag kam es gegen 07:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Pferdemarkt/Oerenstraße. Dabei wurde ein schwarzer Renault Megane sowie ein schwarzer Ford Ka beschädigt. ZEUGEN werden gesucht.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 2800 Euro. Die Unfallgegner schilderten den Unfallhergang gegensätzlich. Aus diesem Grunde werden Zeugen gebeten, sich unter der Tel.: 0651/9779-3200 bei der Polizeiinspektion Trier zu melden.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln