Nachrichten: Verkehrsunfall mit Flucht in Ehrang – Zeugen gesucht

Donnerstagnacht, 04. August, kam es gegen 23.00 Uhr in Trier-Ehrang in Höhe des Anwesens Schillerstraße 16 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, wobei der verursachende Fahrzeugführer von der Unfallstelle wegfuhr ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Beschädigt wurde ein schwarzer PKW Toyota an der linken Fahrzeugseite. Der Verursacher müsste vermutlich vorne links oder rechts beschädigt sein. Am geschädigten Auto konnten grünliche Lackanhaftungen gesichert werden. Die Unfallzeit kann deshalb so konkret benannt werden, da zu diesem Zeitpunkt ein solches Geräusch gehört wurde. Man hatte allerdings nicht an den eigenen an der Straße geparkten PKW gedacht.

Wer kann Hinweise auf den Unfallverursacher machen. Sachdienliche Angaben bitte an die Polizei in Schweich 06502/91570.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln