Aktuelles: Neuigkeiten der Stadt Trier

Ufersicherung am Mattheiser Weiher

Zur Vorbereitung von Instandsetzungsarbeiten am Ufer des Mattheiser Weihers wird derzeit der Wasserspiegel um 80 bis 100 Zentimeter abgesenkt.

Zwischen dem 22. Oktober und dem 9. November sichert dann das städtische Grünflächenamt, in Zusammenarbeit mit dem Angelsportverein Trier-Süd, das Ufer. Die Bodenerosion hatte in den letzten Jahren Wurzeln einiger Ufergehölze freigespült. Später stürzten mehrere Bäume um. Jetzt wird die Befestigung auf einem rund 150 Meter langen Abschnitt am Nordostufer durch Steine und Bodenergänzungen gesichert.

Ähnliche Arbeiten hatten im Herbst 2011 bereits am Südwestufer des Weihers im Stadtteil Feyen-Weismark stattgefunden. Bei der jetzt geplanten Sicherung werden Wasserbausteine aus Basalt und teilweise Weidengeflecht verwendet.

+++++

Wochenmarkt vor dem Rathaus

Wegen der Allerheiligenmesse wird der Trierer Wochenmarkt an den Freitagen 26. Oktober und 2. November, sowie am Dienstag, 30. Oktober, vom Viehmarktplatz auf den Augustinerhof verlegt.

+++++

Kanalarbeiten Aacher Weg

Wegen Kanalbauarbeiten ist die Kreisstraße K 5 (Aacher Weg) unterhalb der Biewerbachtalbrücke ab Donnerstag, 18., bis voraussichtlich Mittwoch, 24. Oktober, für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung in Richtung Aach/Beßlich verläuft über die B 51.

 

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln