Newel: Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

Gleich zwei gegenüberliegende Einfamilienhäuser in Newel waren am Freitagabend, 28. März, Ziel von unbekannten Einbrechern. Abgesehen hatten sie es vor allem auf elektronische Geräte sowie Schmuck.

Bisherigen Ermittlungen zufolge brachen die Täter zwischen 12.45 Uhr und 22.45 Uhr in ein Einfamilienhaus ein, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Sie entwendeten einen Laptop.

In der Zeit von 20.30 Uhr bis 23 Uhr war das gegenüberliegende Einfamilienhaus ebenfalls Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten hebelten die Balkontür auf und gelangten so in das Anwesen. Sie entwendeten Uhren und Schmuck.

Aufgrund der Nähe der beiden Einfamilienhäuser ist ein Täterzusammenhang nicht auszuschließen.

Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat verdächtige Feststellungen im genannten Zeitraum oder bereits vorher gemacht? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 0651/9779-2290, zu melden.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln