Passionskonzert mit dem Kammerchor Portavoci

Passionskonzert in der Liebfrauenbasilika in Trier

Am Sonntag, 30. März, gestaltet der Trierer Kammerchor Portavoci um 19 Uhr in der Liebfrauen-Basilika in Trier ein Passionskonzert (Eintritt frei, Spenden erbeten).

Es trägt den an Pilatus gerichteten Ruf „Kreuzige ihn!“ im Titel. Im Mittelpunkt des Konzerts steht die Vertonung der Leidensgeschichte Jesu Christi nach Johannes durch Heinrich Schütz. Daneben sind Chorwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Olivier Messiaen, Maurice Duruflé und anderen zu hören. Auch

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Keine Kommentare erlaubt.