Polizei Trier sucht Unfallzeugen

Unfallflucht an Kreuzung Pacelliufer / Pellinger Straße

Dringend sucht die Trierer Polizeiinspektion nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht, der sich am Samstag, dem 12. September 2015 gegen 21.45 Uhr am Kreuzungsbereich Pacelliufer / Pellinger Straße ereignet hat.

Trier. Folgende Informationen wurden der 5vier.de-Redaktion übermittelt:
Ein blauer Hyundai befuhr die Abbiegespur Pacelliufer und wollte nach links auf die Pellinger Straße abbiegen. Hierbei kollidierte er mit einem aus Richtung Konz kommenden Fahrzeug.
Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen roten PKW gehandelt haben.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.
Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier, 0651/9779-3200, in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln