Polizei Wittlich findet Drogen bei Personenkontrollen

Polizeibekannter Mann

Wittlich. Am Dienstag, 15.05.2018 führte die Polizei Wittlich am späten Nachmittag im Stadtgebiet Wittlich Personenkontrollen durch.

Hierbei konnte bei zwei heranwachsenden Personen Marihuana aufgefunden werden. Bei einer weiteren Person fanden die Beamten in dessen Rucksack ebenfalls Marihuana und eine nicht unerhebliche Menge Amphetamin. Der polizeibekannte Mann gab an den Rucksack eines Bekannten mitzuführen und von den Drogen nichts gewusst zu haben. Die Polizeibeamten stellten die Drogen sicher und leiteten gegen alle Personen entsprechende Strafverfahren ein.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln