Quint: Wohnungseinbruch in Peter-Klöckner-Straße

Am späten Vormittag, gegen 11.10 Uhr, kam es in der Peter-Klöckner-Straße in Trier-Quint zu einem Wohnungseinbruch.

Der Täter verschaffte sich über die Terrassentür von hinten Zutritt in das Anwesen. Die im Haus anwesende Reinemachefrau wurde durch das Geräusch aufmerksam und konnte den Mann wenige Sekunden später im Wohnzimmer überraschen. Der Mann flüchtete anschließend über den Garten in Richtung Schlossstraße. Später wurde er auch von Spaziergängern am Moselleinpfad in Richtung Marienkrankenhaus gesehen. Zuvor hatte der Einbrecher am Haus geklingelt, vermutlich um zu überprüfen, ob sich jemand im Haus aufhält.

Die Polizei Schweich bittet um Mitteilung (unter der Tel.-Nummer 06502/9157-0), wem ein Mann mit folgender Beschreibung aufgefallen ist:

  • Ca. 20-25 Jahre alt,
  • Ca. 175 cm groß,
  • normale Statur,
  • weder Bart- noch Brillenträger,
  • hellgraue Jacke,
  • kurze, lockige, schwarze Haare.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln