Repair Café trotzt Altstadtfest

Trotz Altstadtfest – das Repair Café findet statt, lautet die gute Nachricht vom Verein Lokale Agenda 21.Wenn auch in der Stadt gefeiert wird, so gibt es im Haushalt doch stets kaputte Dinge. Damit diese nicht auf dem Müll landen müssen, öffnet das Repair Café regelmäßig seine Tore am letzten Samstag im Monat.

Trier. Der nächste Termin steht und kollidiert mit dem Altstadtfest. Also vor dem Besuch der Innenstadt noch schnell zum Repair Cafe, am Samstag, 27. Juni, 11-15 Uhr im Jugendzentrum Mergener Hof, Rindertanzstraße 4.

Dank der Hilfe von ehrenamtlichen Experten können defekte Gegenstände repariert werden. Es ist auch eine gute Gelegenheit, mehr über die Gegenstände und Reparaturen zu erfahren. Sollte es zu Wartezeiten kommen, so tröstet der Genuss von Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Das Team vom Repair Café rund um Lokale Agenda 21, Transition Trier, CMD e.V. und Mergener Hof freut sich über weitere engagierte Menschen, die die Organisation unterstützen möchten. Gesucht werden findige Bastler und Bastlerinnen, Helfer für den Empfang beim Repair Café oder auch Kuchenspenden. Bei Interesse einfach eine Email an repaircafe@la21-trier.de schreiben oder anrufen unter 0651-9917753.

Weitere Informationen zum Repair Café gibt es hier und unter hier.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln