Sachbeschädigung an geparktem Kraftfahrzeug – 2 Täter sind flüchtig

Zeugen gesucht

Am 23. März, gegen 04.25 Uhr, teilte eine Zeugin der Polizeiinspektion Trier mit, dass zwei dunkel gekleidete junge Männer im Bereich Bollwerkstraße/Dampfschiffstraße Fahrräder beschädigt und einen Außenspiegel an einem geparkten Kleinwagen abgetreten haben sollen.

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme vor Ort konnte festgestellt werden, dass an dem genannten Fahrzeug der Außenspiegel vermutlich abgetreten wurde und an insgesamt 10 weiteren Fahrzeugen der Außenspiegel eingeklappt war, ohne dass es jedoch zu einer Beschädigung an diesen Fahrzeugen kam.

Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen männlichen Personen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Innenstadt (0651-97791710) in Verbindung zu setzen.

Stichworte:

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln