Saisoneröffnung auf heutigen Mittwoch verlegt

Ursprünglicher Termin wegen Unwettern abgesagt

Saisoneröffnung und Fan-Spiel von Eintracht Trier mussten witterungsbedingt leider vom gestrigen Dienstagabend auf den heutigen Mittwochabend verschoben werden. Die Rasenplätze rund um das Trierer Moselstadions waren nach den starken Regenfällen der vergangenen Stunden nicht bespielbar. Außerdem waren für den gestrigen Abend weitere Gewitter angekündigt, die Zuschauer und Spieler gefährden können.

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Bereits am heutigen Mittwochabend soll die kleine Saisoneröffnung deshalb nachgeholt werden. Der Zeitplan bleibt identisch.

Eintracht Trier bedauert die Verlegung und hofft auf euer Verständnis und auf zahlreiches Erscheinen am Mittwoch.

In aller Kürze: Die für den gestern Abend angesetzte Saisoneröffnung fand NICHT statt. Stattdessen wird die Feier, inklusive Fan-Spiel, heute Abend ab 18 Uhr nachgeholt.

Kommentare (0)

Trackback URL | RSS

Antworten

Wir freuen uns über Kommentare und möchten allen Lesern die Möglichkeit geben, kritisch zu den Themen und Artikeln Stellung zu beziehen und ihre Meinung kundzutun. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Kommentar vor Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen und nur Kommentare freizuschalten, die sich sachlich mit dem Thema des Beitrags beschäftigen.
Spielregeln