RSSAlle Einträge mit: "Artland Dragons"

Kann er seine Gala-Form weiter halten? Vitalis Chikoko ist in der Form seines Lebens. Foto: Helmut Thewalt

Sparringspartner für den Drachen

Das hat sich Henrik Rödl sicherlich ganz anders vorgestellt. Die Artland Dragons machen ihrem Ruf als Scharfschützen alle Ehre und erarbeiten sich schon im ersten Viertel eine 21-Punkte-Führung. Die TBB kann zwar mehrfach wieder rankommen, gewinnt sogar die folgenden drei …

In der Pflicht: Bucknor und Anderson sind die erfahrensten im Team. Foto: Thewalt

Fangen die Drachen wieder Feuer?

Wenn es nach Statistiken geht, dürften Buchmacher verdammt hohe Quoten auf die TBB ansetzen. Elf Mal gastierten die Großen von der Mosel im beschaulichen Quakenbrück, zehn Mal ging es mit leeren Händen nach Hause. Aktuell trennen die Kontrahenten acht Tabellenplätze, …

Ricky Harris. Foto: Thewalt

TBB verliert umkämpftes Heimspiel gegen Quakenbrück

Im dritten Saisonspiel muss die TBB Trier gegen den Favoriten aus Quakenbrück eine Niederlage hinnehmen. Trotz verbissenem Kampf setzten sich die Artland Dragons am Ende mit 69:77 durch. Aufbauspieler Tony Canty fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Jermaine Bucknor. Foto: Thewalt

Ende der Marathonwoche gegen Quakenbrück

Im dritten Pflichtspiel innerhalb Woche empfängt die TBB Trier am Mittwoch Quakenbrück. Für Andi Seiferth ist es das erste Wiedersehen mit seinem alten Arbeitgeber.

Auf ins Jubiläumsjahr

Die TBB Trier startet in die Basketballbundesliga gegen die Löwen Braunschweig. Für die TBB ist es eine besondere Saison. Zum einen feiert der Verein Jubiläum im Basketballoberhaus, zum anderen hat die TBB vor der Saison Leistungsträger abgeben müssen. Notorisch ist …

TBB Trier: Sensationssieg! Trier schlägt Ulm mit 79:84 - Foto: Thewalt

TBB Trier vor schwieriger Aufgabe beim Tabellennachbarn

Mund abputzen, konzentrieren und sich gemeinsam aus dem Abwärtsstrudel herauskämpfen. 5vier-Vorschau zum Spiel gegen Rasta Vechta…

Schmidt Tbb

TBB Trier: Lebenszeichen trotz 64:72-Niederlage gegen Artland Dragons

Auch wenn es wieder nicht gereicht hat – die geforderte Leistungssteigerung war bei der TBB gegen die Artland Dragons klar sichtbar. Andi Seiferth und Stefan Schmidt spielten stark.

Foto: Thewalt

TBB Trier: Zeit zum Siegen

Die Trierer Bundesliga-Basketballer treffen am kommenden Sonntag, 9. Februar, zur ungewohnten Tip-off Zeit (14 Uhr) auf den Playoff-Kandidaten Artland Dragons. Topscorer Hughes droht auszufallen.

„40 Minuten hellwach sein“ – TBB Trier empfängt Hagen

Nach zuletzt zwei Niederlagen möchte die TBB Trier am kommenden Samstag zurück in die Erfolgsspur finden. In der heimischen Arena erwartet das Team von Coach Henrik Rödl die Basketballer von Phoenix Hagen.

TBB Trier - Artland Dragons. Foto: Thewalt

Keine Chance gegen Dragons – TBB mit klarer Niederlage in Quakenbrück

Zur Videostream-Premiere verpasst die TBB einen Auswärtssieg in Quakenbrück. Gegen abgezockte Dragons findet die TBB zu keiner Zeit ins Spiel und unterliegt letzlich verdient mit 67:76.

TBB Trier: Livestream-Start mit Drachen und einem Zauberzwerg

Wenn die TBB Trier am Samstag bei den Artland Dragons antritt (20 Uhr), ist das für die Fans ein besonderer Tag: Erstmals ist ihre Mannschaft im Video-Livestream im Internet zu sehen. Sportlich wartet im hohen Norden ein harter Brocken.

Internet-Liveübertragungen starten in Quakenbrück

Ein Traum wird wahr: Das Auswärtsspiel der TBB Trier bei den Artland Dragons wird live im Videostream übertragen. Auch die Heimspiele und ein Bundesliga-Magazin werden von nun an im Netz zu sehen sein.

TBB Trier: Wenzl-Rückkehr mit Autogrammkarten und „Extra-Motivation“

Er debütierte für Ulm mit 16 Jahren in der Bundesliga – und beendete dort vor einem Jahr schon früh seine Karriere. Bei der TBB Trier wagt Andreas Wenzl den Neuanfang und trifft am Samstag auf seine alten Kollegen.

Kein Ende mit Schrecken – Trier verliert und feiert in Quakenbrück

Schluss, aus, vorbei! Trier beendet die Saison 2012/2013 mit einer 78:71-Niederlage in Quakenbrück, feiert aber das glückliche Ende einer gelungenen Spielzeit.

Verloren im Rachen der Drachen – 77:79 gegen Artland Dragons

Die TBB Trier unterlag am Samstagabend vor 4621 Zuschauern im Spitzenspiel gegen effiziente Artland Dragons mit 77:79. Einen Lichtblick gab es: Joshiko Saibou lieferte eine starke Vorstellung ab.