RSSAlle Einträge mit: "Bitburger Straße"

Das gekreuzigte Mofa

Den Bewohnern der Bitburger Straße – Abfahrt in Richtung Sirzenicher Bach – war der auf dem Wendeplatz abgestellte Motorroller am 3. Oktober aufgefallen. Eine Woche später liegt dieser zerstört im Wald. Trier. „Das sieht aus, als ob das Mofa gekreuzigt …

Hat der schwarze oder der blaue BMW Recht?

Die Polizeiinspektion Trier sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall an dem zwei markengleiche Fahrzeuge angeben, dass die gleiche Anzeige an ihrer Ampel sie losfahren ließ. Trier. Am gestrigen Donnerstag um etwa 23 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Bitburger Straße / …

Wahlplakate entwendet und beschädigt

In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren Diebstählen und Sachbeschädigungen an Wahlplakaten.

Schlägerei auf der Bitburger Straße

Auf der Bitburger Straße fand am 22. August eine Schlägerei statt. Im Zusammenhang mit dieser steht ein Verkehrsunfall. Die Polizei sucht Zeugen.

Barrierefreier Fuß- und Radweg zur Hochschule

Der 300 Meter lange Abschnitt zwischen der Bitburger Straße und dem Schneidershof ist wieder frei.

Nachrichten: Ende der Vollsperrung Bitburger Straße in Sicht

Wie die Stadt Trier heute mitteilte ist nach den Bauarbeiten an der Bitburger Straße nun ein Ende der Vollsperrung in Sicht.

Nachrichten: Bitburger Straße – Bauarbeiten im Zeitplan

Trotz des bisher schlechten Wetters liegen die Bauarbeiten an der B 51 weiterhin im Zeitplan. In den nächsten Tagen werden die Versorgungsleitungen weiter gezogen und der Gehweg oberhalb der Napoleonsbrücke saniert.

Nachrichten: Bitburger Straße – Zweite Hauptsprengung geglückt

Wie die Stadt Trier heute mitteilte, ist die zweite und letzte Hauptsprengung auf der Baustelle Bitburger Straße am Dienstagnachmittag pünktlich um 16 Uhr planmäßig verlaufen.

Nachrichten: Bitburger nun um 1600 Tonnen leichter

Die Arbeiten an der Bitburger Straße gehen stetig voran. Die erste Hauptsprengung am heutigen Dienstag verlief ohne Zwischenfälle.

Vollsperrung der Bitburger bereits ab Sonntag um 18 Uhr

Wegen dringender Sanierungsarbeiten wird die Bitburger Straße entgegen der bisherigen Planungen früher gesperrt. Oberbürgermeister Jensen wirbt derweil massiv für das Umsteigen auf den Öffentlichen Personennahverkehr.