RSSAlle Einträge mit: "Geld"

Diskussion mit Kardinal Marx und Wirtschaftsexperte Hüther

Trier. Globalisierung, Macht des Geldes, Profitgier, Donald Trump, Chinas Wirtschaft, Entwicklungen in Europa, Lage in Afrika: Wer das Thema „lebenswerte Arbeit“ vertieft, betritt zwangsläufig die große weltpolitische Bühne. Das war während der Heilig-Rock-Tage am 14. April in der vollbesetzten Promotionsaula …

Gastronomie-Weinwettbewerb „Der Beste Schoppen Mosel“

„Der Beste Schoppen Mosel“ blickt auf zwei erfolgreiche Jahrzehnte zurück: Die Träger und Teilnehmer können zur 20. Auflage des Gastronomie-Weinwettbewerbes eine beeindruckende Bilanz vorweisen. Im diesjährigen Wettbewerb wird die Zahl von 20.000 geprüften Weinen überschritten werden. Das Projekt hat seit …

Wenn es um Geld geht, ticken Menschen ähnlich

Trier. Geldanleger kann man in Schubladen stecken: da gibt es die an Finanzen Interessierten, die Sparer, die Vorsichtigen, die Intuitiven oder die Konsumfreudigen. Finanzberatern kann dieses „Schubladen- Denken“ dazu dienen, ihre Kunden richtig einzuschätzen und ihnen die auf den jeweiligen …

Ideen für Zusatzeinkünfte

Hohes Kundenvertrauen bei der Volksbank Trier

Die strategische Ausrichtung der Bank ist zukunftssicher – 200. Geburtstag des Begründers der Genossenschaftsidee Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Trier. Die Volksbank Trier blickt erneut auf ein erfolgreiches Jahr zurück. „Die Stärke der Bank ist und bleibt die regionale Präsenz. Wir schätzen …

Großeinsatz

Polizei fahndet mit Foto nach mutmaßlichem Betrüger

Wittlich / Trier. Die Polizei fahndet mit einem Foto einer Überwachungskamera nach einem Mann, der am 19. Oktober 2017 in Geschäften in Trier und Wittlich mit einer besonders dreisten Masche Bargeld erbeutet haben soll. Zunächst war der bisher unbekannt Mann …

Großeinsatz, Polizei

Diebstahl bei Umarmung

Bisher Unbekannte näherten sich in der Nacht vom Samstag, dem 24.12.2016, gegen 04.50 Uhr einem 39-jährigen Geschädigten auf dem Trierer Kornmarkt, umarmten diesen scheinbar freundschaftlich und entwendeten hierbei Bargeld und ein Mobiltelefon aus dessen Jackentaschen. Trier. Nachdem der Geschädigte den …

Grausamer Raub am Trierer HBF

Es klingt schon fast nach Bonnie und Clyde. Ein Täterpärchen raubte eine Spielothek am Hauptbahnhof in Trier aus. Dabei ging einer der Täter während dem Raub sehr gewaltsam vor. Folgende schockierende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Gewaltsamer Raub am Dom

  Vergangenen Freitag wurde eine junge Frau am Dom von zwei Männern gewaltsam ausgeraubt. Die Straftat am Dom kostete die Dame Bargeld und Handy. Jetzt ermittelt die Polizei. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Wer kennt diese Frau?

Bereits im Februar ereigneten sich die gemeinen Diebstähle in Konz. Jetzt gibt die Polizeiinspektion das Foto einer mutmaßlichen Täterin raus. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Alte Dame dreist ausgeraubt

Wer kennt diesen Mann? Er raubte einer alten Dame das Portemonnaie und plünderte mit ihrer EC Karte ihr Konto. Wir haben ein Bild von dem Täter. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Ab morgen gibt’s die 5€ Münze

Ein Fünf Mark Stück in den Automaten geschmissen und an der Schublade gezogen. Voila: Schon hatte man ein Päckchen Zigaretten gekauft. Dann kam der Euro und es wurde doch etwas komplizierter.

Gefährliche Körperverletzung und Diebstahl in Trier

Erst wurde die Dame von den Unbekannten Tätern auf die Fahrbahn gestoßen und dann wurde ihr noch die Handtasche gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich in der Nähe des Finanzamtes. Folgende Meldung und Täterbeschreibung der Polizeiinspektion Trier erreichte unsere Redaktion.

Was passiert bloß mit unseren Egbert Schülern?

Die Tufa als Grundschule? Alles sanieren? Oder Schüler umverteilen? Drei mögliche Szenarien kommen in Frage und jedes hat seine Vor- und Nachteile. (Das könnte Sie auch interessieren) Politik ist nun mal eine Abwägungssache und in einer Sache ist sich die …

Doppelter Briefmarken-Diebstahl in Trier

Bargeld nehmen Diebe mit – das ist klar – aber zusätzlich auch noch Briefmarken zu stehlen, das ist auch unserer Redaktion neu. Gleich zwei Mal wurde in Postfilialen eingebrochen. Folgende Meldung der Polizeiinspektion Trier erreichte unsere Redaktion.

Inkasso-Gebühren auf dem Prüfstand

Eine mangelnde Regulierung sorgen dafür, dass erhobene Inkasso-Beträge nicht immer nachvollziehbar sind. Jetzt kommen die Inkasso-Gebühren auf den Prüfstand. Folgende Meldung der Verbaucherzentrale Rheinland-Pfalz leiten wir gerne an Sie weiter.