RSSAlle Einträge mit: "Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen"

Infoabend Knieverletzung, Frauengesundheitstag

Zeit und Aufmerksamkeit für kleine Patienten

In einer Feierstunde wurde der ehrenamtliche Besuchsdienst des Kinderschutzbundes Trier geehrt.

Ausbildung in der Kranken- sowie in der Kinderkrankenpflege mit Bravour gemeistert

36 Auszubildende der Karl Borromäus Schule des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen haben ihre staatliche Examensprüfung erfolgreich abgelegt.

Vorsichtsmaßnahme für Früh- und Neugeborene im Klinikum Mutterhaus

Kinder-Intensiv- und Frühgeborenenstation werden vorsorglich für Neuaufnahmen geschlossen.

Ein Herz für Patientinnen

Mit Hilfe der „Aktion Herzkissen“ entstanden dieses Jahr 85 bunte Herzkissen und übergaben diese Mitte Dezember dem Brustzentrum Trier am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen.

Freizeit: Krimi im Mutterhaus – Historische Krimilesung mit Frank Domeier

Am Dienstag, dem 24. April ab 18:30 Uhr liest Frank Domeier im Großen Saal des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen aus seinem Werk „Schweigende Mauern – Ein historischer Kriminalroman aus Trier“.

Buntes: Mutterhaus – 1000. Geburt des Jahres an Silvester

1000 Geburten mit 1039 Kindern im Klinikum Mutterhaus . Bei der 1000. Geburt des Jahres kommt an Silvester 2011 Lena auf die Welt.

Buntes: Karl Borromäus Schule feiert Examen

Ende September beendeten die Gesundheits- und Krankenpflegeschüler/innen und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschüler/innen des Klinikums Mutterhaus ihre Ausbildung an der Karl Borromäus Schule.

Buntes: Tierschutz und Jugendarbeit – Projektarbeit im Mutterhaus

Jeden Montag besucht eine Gruppe von vier jungen Helfern aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Mutterhauses das Tierheim in Zewen. Hier treten sie tatkräftig Tierheimarbeit an.

Trier Galerie – an Heiligabend eine schöne Überraschung im Krankenhaus

Die Einnahmen aus Foto-Aktionen an den Adventssamstagen in der Trier Galerie werden der Kinderstation des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen gespendet und am heiligen Abend dem Chefarzt der Station Prof. Dr. Wolfgang Rauh offiziell überreicht.

Stefan Gemmel liest im Klinikum Mutterhaus

Der Kinderbuchautor Stefan Gemmel liest am 15. September um 15.00 Uhr unter dem Motto „Der tut doch nix, der liest doch nur!“ im Großen Saal des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen. Eingeladen sind neben den kleinen Patientinnen und Patienten der Kinderstationen …