RSSAlle Einträge mit: "Konzept"

Neues Konzept des Festival International Echternach ab 2019

Echternach, den 26. März 2018. Nach dem Aus der bisherigen Trägervereinigung des seit 1975 be­stehenden Festival International Echternach soll es nach dem Willen der Stadt Echternach auch weiterhin in der Weltkulturerbe- und ältesten Stadt Luxemburgs Echternach die Internationalen Echternacher Festspiele …

Konzepte für die Digitalisierung in Schule und Unterricht

Die Digitalisierung stellt Schulen vor große Herausforderungen und Veränderungsprozesse. Lehramt-Studierende der Universität Trier haben sich daher in dem Seminar Schul- und Unterrichtsentwicklung mit diesem Themenfeld befasst. Am 17. Januar präsentieren sie ihre Ergebnisse und Konzepte der Öffentlichkeit. Eingeladen sind neben …

Videoüberwachung

Umfrage: Videoüberwachung beim Altstadtfest

Zu den bereits publizierten Sicherheitsmaßnahmen der Polizei anlässlich des Trierer Altstadtfestes setzt der polizeiliche Einsatzleiter, Polizeidirektor Ralf Krämer, auf Videoüberwachung, um die Sicherheit der Festgäste zu erhöhen. Trier. „Mit der Videoüberwachung will die Polizei die bisherigen Schutzmaßnahmen unterstützen. Vorrangig geht …

Altstadtfest

Die Polizei informiert: Sicherheit beim Altstadtfest

Größtmögliche Sicherheit der Gäste anlässlich des Trierer Altstadtfestes wird in Zusammenarbeit von Polizei- und Stadtverantwortlichen gewährleistet. Trier. Das Veranstaltungswochenende vom 23. bis 25. Juni steht ganz im Zeichen des Trierer Altstadtfestes. Um die Sicherheit der bis zu 100.000 erwarteten Festgäste …

ProTRon Evolution

Zurück in die Zukunft: ProTRon Evolution

„Rollout“ – das ist einer dieser neumodischen englischen Begriffe, bei denen ein neues Produkt eingeführt wird. Als sei dies nicht schon Marketing-Sprache genug, hatte die Hochschule Trier am vergangenen Freitag zu einem sogenannten „Virtual Rollout“ eingeladen. Trier. Vorgestellt werden sollte das …

Polizei

Wie kriminell war Fastnacht?

Die Ängste waren groß im Bezug auf die Fastnachtszeit. Gerade nach den Ereignissen in Köln und den Eskalationen in den vergangenen Jahren am Weiberdonnerstag in Trier, sorgten sich viele Bürger um die Sicherheit. Dabei wurde das Sicherheitskonzept der Polizei sehr …

Big Brother in Trier … Wo?

Wie wir bereits in unserem Artikel anmerkten, wird Trier zur Karnevalszeit mit Videokameras überwacht (Hier der Artikel). Damit Sie wissen, wo man Sie über einen Monitor sehen kann, hat die Polizeiinspektion Trier uns folgende Meldung zukommen lassen.

Rassismus und Nächstenliebe in der Grundschule Tarforst

Es ist wohl eines der heißesten Themen, die aktuell in Trier und ganz Deutschland diskutiert werden: Das Flüchtlingsproblem oder das Nicht-Flüchtlingsproblem.

MITL: Der Sieger unter den Start-Up Unternehmern

Haarfreie Abflüssse, eine Zelda-Anekdote und ein Campingwagen mit einer Kothaufen-Maske kommen zusammen… Wo passiert so etwas schon? An der Universität Trier, wenn junge Unternehmer in der Mensa ihre Konzepte vorstellen.

54 intensive Stunden für Jungunternehmer

Kreativität und Spaß an der Sache sind der Weg zum Erfolg. Beim Mitl Startup weekend standen genau diese Gesichtspunkte im Mittelpunkt und die Teilnehmer konnten zeigen was man mit ein wenig Fantasie auf die Beine stellen kann.

BETTLERREPORT: Der fast Ehrliche

In Trier wird nicht wenig gebettelt. Wer die Augen offenhält, wird schnell feststellen, dass es verschiedene Arten von Bettlern in Trier gibt. Verschiedene Strategien und Ideenreichtum, um an das nicht zu versteuernde Geld zu kommen, zeichnen sie aus.

Verbandsjugendausschuss stellt sich neuen Herausforderungen

Der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Rheinland geht die Probleme im Nachwuchsbereich offensiv an. Über 500 Mannschaften weniger treten seit 2009 gegen den Ball.

„Talente voranbringen, die in der Bundesliga spielen können“

Mit einem erweiterten Trainerstab feilt die TBB Trier weiter an ihrem Konzept als Ausbildungsverein: Frank Baum wird zur neuen Saison neuer sportlicher Leiter, Dragan Dojcin übernimmt die U16.

Mit 120 Fans erst zu Sport1 – und dann zum FC Bayern

Ein Lob von Sport1, aber keine Versprechungen: Der Fernsehkanal lädt die Fans für Samstag ein, nachdem diese für ein TV-Livespiel mit TBB-Beteiligung geworben hatten. Abends geht es zum FC Bayern (19 Uhr).