RSSAlle Einträge mit: "Maximierung Mensch"

Maximierung Mensch: Der erste Eindruck

Im Rahmen des Festivals „Maximierung Mensch“ bot 5vier.de zwei Studenten die Möglichkeit, zwei Stücke zu sehen und ihre Eindrücke dazu in einem kurzen Statement nieder zu schreiben.

Maximierung Mensch: „Meine gottverlassene Aufdringlichkeit“

5vier.de besuchte das Gastspiel „Meine gottverlassene Aufdringlichkeit“ der Sophiensäle Berlin, aufgeführt im Rahmen des Theaterfestivals Maximierung Mensch, am Theater Trier.

Maximierung Mensch: „Aber Sicher“ – Premiere im Studio

Am Freitag hatte das neuste Stück von Elfriede Jelineck, „Aber sicher“, Premiere im Studio des Theaters Trier. Das wortgewaltige Stück, inszeniert von Judith Kriebel, läuft im Rahmen des Festivals „Maximierung Mensch“.

Tumult auf dem Kornmarkt – eine „Stadt in Aufruhr“

Am Mittwoch, den 19. Juni kamen so manche aus dem Staunen nicht mehr heraus, als eine protestierende Masse auf den Kornmarkt einmarschierte. Mit Schildern und Parolen taten sie ihren Zahlungsunlust kund, doch was nach Finanzprotest aussah, entpuppte sich als Premiere …

Maximierung Mensch – Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs

Mike Daiseys Monolog über Nerds, Globalisierung und die dunkle Seite des Apple-Wahns wird im Rahmen des Theater Festivals in Trier aufgeführt – und überzeugt.

Maximierung Mensch: „Aber Sicher“ – Premierenvorschau

Am Dienstag hatte das Stück „Aber Sicher“ von Elfriede Jelineck Premiere in der Bananenfabrik in Luxemburg. Am Freitag wird es im Studio des Theaters seine Premiere in Trier haben.

Traum vom Theater – 5vier sprach mit Kathrin Röggla

Im Rahmen des Festivals „Maximierung Mensch“ gibt es auch eine eigene Schreibwerkstatt für Studenten. 5vier sprach mit Kathrin Röggla, ihres Zeichens Theaterautorin.

„Maximierung Mensch“ im Theater – Die externen Stücke im Überblick – Teil II

Vom 17. bis 23. Juni findet das Festival “Maximierung Mensch” statt. 5vier.de hat einen kurzen Überblick über die auswärtigen Stücke zusammengestellt, damit die Auswahl nicht so schwer fällt. Hier geht es zu Teil 2.

„Maximierung Mensch“ im Theater – Die externen Stücke im Überblick – Teil I

Vom 17.-23. Juni findet das Festival „Maximierung Mensch“ statt. Im Rahmen des Festivals stehen nicht nur die eigenen Produktionen, sondern vor allem die externen Produktionen aus anderen Theatern im Mittelpunkt.

Theater-Festival in Trier – Maximierung Mensch, die Vierte!

Zum vierten Mal findet in diesem Juni in Trier das Theater-Festival „Maximierung Mensch“ statt. Vom 17. bis zum 23. Juni können Theaterbegeisterte sieben Tage lang zeitgenössische Kultur in der Moselstadt erleben.