RSSAlle Einträge mit: "Raub"

Polizei Trier

Polizei fahndet mit Phantombild nach Raubüberfall auf ein Bordell

Trier. Bisher Unbekannte brachen am Freitagmorgen, 3. November 2017, in ein Bordell in der Karl-Benz-Straße in Trier ein, bedrohten eine Zeugin und flüchteten anschließend mit einem Tresor. Die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach den Tätern des Raubüberfalls. Kurz …

Raub nach sexueller Nötigung

Trier. Bereits in der Nacht zum vergangenen Donnerstag, 18. Januar, gegen 1 Uhr, drängten zwei Männer eine Frau an eine Hauswand in der Paulinstraße. Während einer ihr in den Schritt griff, entwendete der Zweite ihre Geldbörse. Die 51-jährige Frau befand …

Großeinsatz

Unbekannter versucht Mann in Heiligkreuz zu berauben

Trier. Ein bisher Unbekannter hat in der Montagnacht, 15. Januar, einen Mann in Heiligkreuz mit einem Messer bedroht und versucht, ihn zu berauben. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei wollte der 40-jährige Geschädigte gegen 23.50 Uhr sein Haus in der …

Großeinsatz

Raub im Alleencenter

33-jähriger beraubt – Unbekannter stößt ihn an und entreißt 20-Euro-Schein aus der Hand des Opfers. Trier. Der Geschädigte war am Samstagvormittag, 15. April 2017, unterwegs zu einem Elektronikfachhandel im Alleencenter in der Ostallee in Trier. Um bestellte Ware am der Information …

Großeinsatz

Mit Pfefferspray attackiert und dann beraubt

In den frühen Morgenstunden des Karfreitag hat ein Unbekannter einen 27-jährigen Mann in der Peter-Lambert-Straße von hinten angegriffen, mit Pfefferspray attackiert und seinen Rucksack geraubt. Die Polizei sucht Zeugen. Trier. Auf dem Nachhauseweg zu seiner Wohnung in der Peter-Lambert-Straße wurde …

Großeinsatz

Unbekannte rauben Smartphone

Drei bisher unbekannte Täter stoßen ihr 24-jähriges Opfer am frühen Samstagmorgen in der Luxemburger Straße in Trier-West zu Boden und rauben sein Smartphone. Trier. Das aus dem Landkreis Trier.-Saarburg stammende Opfer war am Samstagmorgen, 18. März 2017,  gegen 4.20 Uhr …

Großeinsatz

Unbekannter raubt Handtasche in der Christophstraße

Ein bisher unbekannter Mann hat am vergangenen Dienstagabend, 14. Februar, einer Fußgängerin die Handtasche geraubt. Trier. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ging die 26-jährige Geschädigte mit einer Bekannten gegen 20.50 Uhr in der Christophstraße. Plötzlich riss der Unbekannte an …

Schüsse lösen Polizeieinsatz aus

Nachdem ein Zeuge am frühen Sonntagmorgen, 12. Juni, Schüsse in einem Haus in Blankenrath, Landkreis Cochem-Zell, gehört und die Polizei informiert hatte, wurden vier Personen vorläufig festgenommen. Folgende Mitteilung erreicht uns von dem Polizeipräsidium Trier. 

Dreiste Diebe

Dreiste Diebe in Föhren – Grillfeste gefährdet?

Dreiste Diebe schlagen nachts in Föhren zu – Böses Erwachen für die Bewohner eines Wohnhauses.

Grausamer Raub am Trierer HBF

Es klingt schon fast nach Bonnie und Clyde. Ein Täterpärchen raubte eine Spielothek am Hauptbahnhof in Trier aus. Dabei ging einer der Täter während dem Raub sehr gewaltsam vor. Folgende schockierende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.

Gewaltsamer Raub am Dom

  Vergangenen Freitag wurde eine junge Frau am Dom von zwei Männern gewaltsam ausgeraubt. Die Straftat am Dom kostete die Dame Bargeld und Handy. Jetzt ermittelt die Polizei. Folgende Meldung des Polizeipräsidiums Trier erreichte unsere Redaktion.